Lehrgang für neue Futsal-Schiedsrichter

Am Wochenende vom 07. – 08.12.2013 führte der VSA unter Leitung vom Werner Tank einen Fortbildungslehrgang für neue Futsal-Schiedsrichter durch. Am Samstag wurden die allgemeinen Regeln sowie die Eckpunkte des Regelwerks durchgegangen. Insbesondere wurde auf die Punkte eingegangen, die sich von den Regeln des Feldfußballs unterscheiden. Am 2. Tag beschäftigten wir uns dann mit den Regeln, die sich gravierend von den Fußballregeln unterscheiden, wie die Zeichengebung der Schiedsrichter.

An allen Tagen war es eine angenehme Atmosphäre mit wissbegierigen Teilnehmern, die durch Fragen zeigten, dass sie interessiert dabei sind. Nach dem Mittagsessen gab es dann die obligatorische Regelarbeit die alle 15 Teilnehmer bestanden, so dass sie gleich im Januar ihr erstes Spiel leiten können. Die Ansetzungen dafür wurden im Anschluss des Lehrganges durchgeführt. Hier können die neuen Schiedsrichter in Zusammenarbeit mit erfahrenen Futsal-Schiedsrichtern ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen. In der Abschlussbesprechung haben wir dann den Lehrgang nochmal Revue passieren lassen und durch Kritik dem Referenten Hinweise gegeben, was gut war oder wo man noch Verbesserungen machen kann. Von allen Teilnehmern wurde die Bewirtung durch den Gastronomiebetrieb gelobt. Das Essen war so gut, dass die Teilnehmer nur durch mehrmalige Hinweise wieder in den Vortragsraum kamen.
Werner Tank

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.