Fußball D-Mädchen von Blau-Weiß 96 Schenefeld gewinnen Teamsatz Rucksäcke

Hamburg, 26. Mai 2016 – Die IKK classic ist Gesundheitspartner des Hamburger Fußball-Verbands e.V. (HFV) und stiftete ihm sechs Teamsätze á 20 Rucksäcken. Darum bewerben konnten sich alle Mannschaften, die sich für den Wettbewerb des HFV um den IKK classic-Pokal gemeldet hatten. Die D-Mädchen von Blau-Weiß 96 nutzten ihre Chance und hatten Glück. Am Mittwoch (25. Mai) übergab Volker Hotes, Hamburger Bereichsleiter Kundenservice bei der IKK classic, den 8- bis 12-jährigen Spielerinnen ihren Gewinn.

Die Freude bei den Mädels war groß, denn das Team reist im Juni in Schenefelds französische Partnerstadt Voisins-le-Bretonneux und im Juli zum Gothia World Youth Cup nach Göteborg in Schweden. Dabei werden die praktischen Reisebegleiter gleich zum Einsatz kommen.

Die IKK classic ist mit 3,5 Millionen Versicherten die sechstgrößte deutsche Krankenkasse und das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung. Die Kasse mit Hauptsitz in Dresden ist mit rund 7.000 Beschäftigten an bundesweit mehr als 250 Standorten tätig. Ihr Haushalts-
volumen beträgt über 10 Milliarden Euro

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.