30.07.2018

Vorwärts-Wacker trauert um „Jimmy" Khemiri

NACHRUF vom SCVW: Unser Verein trauert um einen seiner herausragenden Repräsentanten!

"Jimmy" Khemiri starb am 27.7.2018

Am Freitag-Nachmittag, den 27. Juli 2018, verstarb an den Folgen eines unverhofften, schweren Herzinfarktes unser langjähriger Jugendleiter und Mitglied des geschäftsführenden Vorstands:

Azzedine "Jimmy" Khemiri

Die Jugendleitung war für Jimmy nicht nur eine Funktion, sondern eine Herzensangelegenheit. Er liebte den Umgang mit den Kindern und die Kinder liebten ihn!

Der Volksmund sagt "kein Mensch ist unersetzlich" und das ist wohl wahr, aber es gibt Menschen, die nur sehr schwer zu ersetzen sind und so ein Mensch war unser Jimmy. Er hat Großes geleistet; nicht nur für unseren Verein, sondern durch sein soziales Engagement für ganz Billstedt! Der Hamburger Fußball-Verband ehrte Azzedine Khemiri am 24.4.2014 mit der silbernen Ehrennadel.

Wir alle verlieren einen großartigen Menschen und viele von uns einen lieben, treuen Freund. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Familie.

Tschüss Jimmy!

Hans-Werner Hinsch,
1. Vorsitzender SCVW 04

Vermarktung: