27.10.2017

Trauer um Heinz Lassau

Mit großer Bestürzung hat der Hamburger Fußball-Verband vom Ableben von Heinz Lassau Kenntnis erhalten.
Heinz Lassau verstarb schon am 22.10.2017 im Alter von 72 Jahren.

Seit über 15 Jahren war Heinz Lassau beim HFV beschäftigt und kümmerte sich mit ganzem Herzen um unsere Anlage in Jenfeld.

Viele Jahre engagierte sich Heinz Lassau ehrenamtlich. Dies im Jugend-Lehrausschuss des HFV und insbesondere in seinem Verein, dem Mümmelmannsberger SV, in der Fußball-Abteilung.

Heinz Lassau wurde für seine Verdienste um den Hamburger Fußball mit der silbernen Ehrennadel und der DFB-Verdienstnadel ausgezeichnet.

Es war sein ausdrücklicher Wunsch anonym und in aller Stille beerdigt zu werden.
Wir gedenken einem Freund und Kollegen. Unser Mitgefühl gilt vor allem seiner Familie.

Vermarktung: