VSA Sommerlehrgang in Glückstadt

Mit dem Rad ging es nach Glückstadt und zurück

Am 28.05. und 29.05.2016 fand der diesjährige Sommerlehrgang der Hamburger Spitzenschiedsrichter statt. Traditionell ging es in die Jugendherberge nach Glückstadt. Die Anreise erfolgte dieses Jahr aber nicht mit der Bahn, sondern mit einer gemeinsamen Radtour. Treffpunkt war der Bahnhof in Pinneberg, von wo aus es bei herrlichem Wetter über Moorrege und Seestermühe nach Kollmar ging. Einige Schiedsrichter starteten in Wedel und stießen im Laufe der Tour zu der Gruppe dazu.

Am kleinen Hafenbecken mit Mole in Kollmar stand eine längere Pause zur Stärkung und Erholung an. Nach einer insgesamt vierstündigen Fahrt wurde das Ziel, die Jugendherberge in Glückstadt, erreicht.
Nach einer kurzen Stärkung stand die Regelarbeit mit 15 Fragen auf dem Programm, die zur Freude unseres Lehrwarts Frank Behrmann von allen anwesenden Schiedsrichtern erfolgreich bestanden wurde.
Anschließend folgten die Berichte aus dem VSA Vorstand. Von besonderem Interesse aller Beteiligten waren dabei die Auf- und Abstiege innerhalb des VSAs und die Vergabe der neuen Trainingsshirts vom HFV-Schiedsrichterpartner Magnus Mineralbrunnen, mit denen gleich das diesjährige VSA Gruppenfoto aufgenommen wurde. Auf diesem Wege auch noch einmal ein herzliches Dankeschön an den Sponsor!

Gegen Abend wurde das herrliche Wetter noch einmal bei einem gemeinsamen Grillfest genossen und die ersten informellen Gespräche geführt. In diesem Zusammenhang wurden auch Michael Zibull und Matthias Anklam aus dem VSA verabschiedet. Der VSA-Vorsitzende Wilfred Diekert ließ es sich dabei nicht nehmen, über die beiden langjährigen Kameraden ein paar lobende Worte zu finden und aus deren Schiedsrichtergeschichte zu berichten.
Mit dem Champions League Finale zwischen Real Madrid und Atlético Madrid endete der Samstagabend in einer gemütlichen Runde.
Nach dem gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen stand nur noch die Rückfahrt nach Hamburg auf der Tagesordnung. Bei bedecktem Wetter ging es dann zurück nach Pinneberg. Jetzt folgt auch für die Hamburger Schiedsrichter erst einmal die Sommerpause.
Tim Wöllmer

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.