NFV- Turnier für U14-Juniorinnen in Bad Malente

Die Spiele (Spielzeit: 2 x 25 Min.)

Von Freitag, 13.11. bis zum Sonntag 15.11.2015 spielten die U14-Juniorinnen-Auswahl-Teams der vier norddeutschen Landesverbände Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und Niedersachsen im Uwe-Seeler-Sportpark in Bad Malente. Nach dem überzeugenden Auftaktsieg gegen Bremen, verlor das Hamburger Team zweimal.

Freitag, 13.11.2015
Hamburg – Bremen 6:0
Tore: 1:0 Milena Eggers 2. Minute nach Vorlage von Antonia Fischer; 2:0 Marret Marx in der 7. Minute nach misslungenem Schuss von Larissa Mühlhaus; 3:0 Nele Carolus per Weitschuss in der 10. Minute; 4:0 Nele Carolus in der 13. Minute nach schöner Vorarbeit durch Antonia Fischer und Laura Henke; 5:0 in der 25. Minute durch Milena Eggers; 6:0 37. Minute Laura Henke nach Pass von Milena Eggers

Schleswig-Holstein – Niederdersachsen 5:1

Sonnabend, 14.11.2015
Hamburg – Schleswig-Holstein 0:1
In einem temporeichen Spiel beider Mannschaften, musste sich die Hamburger Mannschaft mit 0:1 (6.Minute) geschlagen geben.
Nach dem frühen Rückstand gelang es dem Hamburger Team nicht, einen Anschlusstreffer zu erzielen.
In der 2. Halbzeit hat Hamburg den Druck erhöht und konnte sich somit einige Torchancen erspielen. Schleswig-Holstein hielt dem Druck Stand und konnte somit die Führung mit einer guten Abwehrleistung verteidigen.

Niedersachsen – Bremen 5:1

Sonntag, 15.11.2015
Hamburg – Niedersachsen 0:3
Im letzten Spiel des Turniers fehlte der Hamburger Mannschaft die Durchschlagskraft. Trotz gutem Kombinationsspiel und kämpferischer Leistung bis zur letzten Minute, wurden zu viele Torchancen zugelassen. Diese nutzten die Auswahl aus Niedersachsen (6./9./31.Minute) eiskalt aus.

Schleswig-Holstein – Bremen 1:0

Neele Christin Albrecht (Escheburger SV), Nele Carolus (Glashütter SV), Lina Clausen (SC Vier u. Marschl.), Lina Dantes (TSV Eppendorf/Gr. Borstel), Milena Eggers (Walddörfer SV), Antonia Fischer (FC Eintracht Norderstedt), Laura Madeleine Henke (SC Vier u. Marschl.), Antonia Hör (SC Vier u. Marschl.), Chantal Köhlitz (SV Lurup), Marret Marx (Walddörfer SV), Michelle Messer (SC Vier u. Marschl.), Larissa Michelle Mühlhaus (FC St. Pauli), Aryanna Naward (Farmsener TV), Veronika Neumann (TSV Glinde), Nina Protzen (SC Schwarzenbek), Jette Schulz (SV Grün-Weiß Harburg)
Auf Abruf: Anna Hatzius Sarramona (SC Sternschanze), Julijana Mavrak (SC Ellerau), Mirella Tizia Pleqi (FTSV Lorbeer-R Ort)
Trainerin: Stefanie Basler; Co-Trainerin/Betreuerin: Claudia Schulz

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.