DFB-Junior-Coach beim TuS Berne erfolgreich abgeschlossen

DFB-Junior-Coach Lehrgang beim TuS Berne. Foto: HFV.

16 Schüler*innen erhielten am vergangenen Freitag ihr Zertifikat für die gelungene Absolvierung des DFB-Junior-Coach-Lehrgangs beim TuS Berne. Nach fünf lehrreichen und intensiven Praxistagen wurde die erste DFB-Junior-Coach Ausbildung in diesem Jahr erfolgreich umgesetzt und abgeschlossen.

Die Lehrgangsleitung Stefanie Basler (HFV), Mirko Braun (Lehrer an der Stadtteilschule Bramfeld) und Mac Agyei-Mensah (Lehrer an der Otto-Hahn-Schule) resümiert: „Die Woche über haben die Coaches neben den grundlegenden Theoriebausteinen sehr viel Praxiserfahrung gesammelt. Es ist hervorzuheben, dass der Großteil der Coaches über die Woche hinweg durch eine schnelle Auffassungsgabe überzeugte. Wir hatten am Dienstag und Mittwoch mit dem Jahrgang 2010 vom TuS Berne eine sehr engagierte Mannschaft für die Praxiseinheiten vor Ort. Den Coaches und den Spielern hat es sichtlich Spaß gemacht. In den präsentierten Spielformen wurde viel gerannt und es wurden zahlreiche Tore geschossen. Vielen Dank an dieser Stelle an Sebastian Lück, der ebenso als Jahrgangsverantwortlicher vor Ort war und unterstützte. Ebenso gilt es, einen Dank an den DFB und die Commerzbank auszusprechen.“

Glückwunsch an die 16 ausgebildeten Coaches:

Maik (TuS Berne), Julien (Walddörfer SV), Thomas (Vorwärts-Wacker), Emil (Teutonia 10), Max, Ezechiel Eyram, Richard, Lennart (alle TuS Osdorf), Frederik (SV Eidelstedt), Daniel (Farmsener TV), Anton (SC Sternschanze), Hossein (SV Curslack-Neuengamme), Karlina (HEBC), Neil (Rahlstedter SC), Heidi und Ela (Concordia).

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
BeitragsGalerie
Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.