26.02.2019

NFV-Futsalmeisterschaft der C- und B-Juniorinnen

Am ersten März-Wochenende geht es um die Titel

Am Samstag und Sonntag spielen die C- und B-Juniorinnen um die NFV-Futsalmeisterschaft.

Für die C-Mädchen gehen die Harburger TB 1.C-Mäd. (DERPART HFV-Futsalmeisterinnen bei den C-Mäd.) und Wellingsbüttel 1.C-Mäd. (DERPART HFV-Vizemeisterinnen bei den C-Mäd.) an den Start.
Gespielt wird am Samstag, 2. März 2019 in Salzhausen-Garlstorf (Kreuzweg 29, 21376 Salzhausen).

Das Team vom Harburger TB tritt in Gruppe A gegen JFV Hannover United. Werder Bremen und SV Frisia 03 Risum-Lindhom an. 
In Gruppe B spielt Wellingsbüttel gegen den SV Meppen, FSC Kaltenkirchen und FC Union 60.

Die erste Partie wird um 12 Uhr angepfiffen, das Finale soll gegen 16.35 stattfinden.

Am Sonntag die B-Mädchen

Bei den NFV-Futsalmeisterschaften der B-Mädchen vertreten HSV 1.B-Mäd. (DERPART HFV-Futsalmeisterinnen bei den B-Mäd.) und Harburger TB 1.B-Mäd. (DERPART HFV-Vizemeisterinnen bei den B-Mäd.) den HFV.
Die B-Mädchen spielen am Sonntag, 3. März 2019 in Salzhausen-Garlstorf (Kreuzweg 29, 21376 Salzhausen).


Auch hier treten die Mannschaften in zwei Gruppen an. 
Gruppe 1: SG Rodenberg, OSC Bremerhaven, Harburger TB, SC Frisia 03 Risum-Lindholm
Gruppe 2: TSV Bemerode, OT Bremen, HSV, Holstein Kiel

Die erste Partie wird um 12 Uhr angepfiffen, das Finale soll gegen 16.35 stattfinden.