11.01.2020

Fehlende SR-Obleute im BSA Harburg

Die Nachfrist für die Benennung eines Schiedsrichter-Obmanns ist am
13.12.2019 abgelaufen. Die folgenden Vereine haben diese versäumt und werden durch den HFV in Strafe genommen.

FC Bulgaria Hamburg 2017 e.V.
Hellas United Hamburg e.V. 2017
Inter 2000 e.V.

Die Vereine werden erneut aufgefordert, bis spätestens 04.02.2020 gegenüber dem BSA Harburg an Verwaltung@bsaharburg.de einen Schiedsrichter-Obmann oder einen Ansprechpartner zu melden.

Bei Nichteinhaltung dieser Frist wird erneut die satzungsgemäße Strafe durch den HFV fällig.

BSA Harburg - der Vorstand