40 Jahre AFM – Hannelore Ratzeburg als Vorsitzende wieder gewählt

Auf der 18. Fachversammlung für Frauen- und Mädchenfußball am 24.04.2013 wurde Hannelore Ratzeburg als Vorsitzende wieder gewählt. Hannelore Ratzeburg begann 1973 als Beisitzerin im Fachausschuss für Damen und Mädchenfußball, wie es damals hieß. Am 25. Juni 1974 übernahm Ratzeburg den Vorsitz, den sie bis heute inne hat. Anlässlich Ihrer 40-jährigen Tätigkeit für den Frauen- und Mädchenfußball im HFV überreichten ihr die Mitglieder des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball (AFM) ein Präsent.
Für die Positionen als Beisitzer/innen im Ausschuss wurden Tanja Wunder, Andrea Nuszkowski, Özlem Parakenings, Monika Bohlin und Cordula Radtke vorgeschlagen. Die Beisitzer/innen werden nach dem ordentlichen Verbandstag des HFV vom Präsidium berufen.

Hannelore Ratzeburg (vorne) mit ihren bisherigen Beisitzerinnen im AFM (v. lks.) Andrea Nuszkowski, Özlem Parakenings und Tanja Wunder – Foto: HFV

Viele Fotos von der 18. Fachversammlung für Frauen- und Mädchenfußball gibt es hier!

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.