Wieder große Begeisterung am Tag der Qualifizierung

Trainerinnen und Trainer der Kurzschulungen

HAMBURG – Wie in jedem Jahr bildete auch 2016 der Tag der Qualifizierung des Hamburger Fußball-Verbandes den Abschluss der Saison. Sonntag, der 17. Juli 2016 stand wieder ganz im Zeichen der Qualifizierung.

Am Vormittag nahmen 56 Trainerinnen und Trainer an den beiden Kurzschulungen zu den Themen „Training mit Bambini bis E-Junioren“ und „Zuspiele ermöglichen“ teil. Der eine Teil hatte bei den von den DFB-Stützpunkttrainern durchgeführten Schulungen die Möglichkeit, die Grundlagen des Trainings im Kinderbereich zu erlernen und damit die Basis für eine erfolgreiche Förderung der Kinder zu schaffen. Demgegenüber ging es bei der anderen Schulung bereits um Schlussfolgerungen aus der Europameisterschaft. Das Spezialthema war die Ermöglichung von Zuspielen in die Lücken und damit die Schaffung von Angriffs- und Torabschlusssituationen. Eine Materie, die zwar vorwiegend den D- und C- Junioren-Bereich betraf, aber in vereinfachter Form auch für den Kinderbereich interessant ist.

Am Nachmittag hatten dann etliche Trainerinnen und Trainer, die sich am Vormitttag weitergebildet hatten, ihre Mannschaften zum alljährlichen Freundschaftsturnier angemeldet. Insgesamt 22 Junioren- und Mädchenmannschaften von G- bis D- Jugend tummelten sich auf den Spielfeldern. Die rund 200 Kinder traten mit Spaß bei der Mini-Europameisterschaft jeweils für ein Teilnehmerland an und versuchten den großen Vorbildern beim Passen und Schießen oder auch beim Abwehren nachzueifern. Als Lohn für die Mühen erhielten alle Teams wieder einen Kinogutschein, so dass alle teilnehmenden Kinder sozusagen als Saisonabschluss und zum Ferienbeginn die Möglichkeit hatten, am Samstag, den 23. Juli 2016 im UCI-Kino Mundsburg den neuesten Teil der Ice-Age-Animationsfilmreihe zu sehen.

Der Vorsitzende des Verbands-Lehrausschusses des HFV, Frank Richter, war mit Beteiligung und Engagement auch in diesem Jahr sehr zufrieden: „Wir hatten Glück mit dem Wetter und sehr viele engagierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Alle hatten ihren Spaß, bei den morgendlichen Kurzschulungen und erst recht am Nachmittag bei dem Fußballturnier. Ein Dank gilt wie jedes Jahr den vielen ehren- und hauptamtlichen Helferinnen und Helfern, unserem Partner Care-Energy und natürlich unseren Jungschiedsrichtern und ihren Paten, die wie in jedem Jahr bei diesem Turnier zum Teil ihre ersten Schritte als Schiedsrichter gemacht haben. Das gesamte Orgateam war sich am Ende einig, dass wir uns schon auf den Tag der Qualifizierung 2017 freuen.“

Ihr VLA-Team

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.