Wenn ein Fußballspiel zur Nebensache wird!

Die VSA-Schiris mit Eugen Igel

Das Spiel der VSA-Schiedsrichterauswahl gegen eine Presseauswahl hat schon Tradition. Zum dritten Mal wurde am 31. August 2017 beim HFV in Jenfeld um den DERPART-Wanderpokal gespielt. Hatten in den Vorjahren jeweils einmal die Presse und die Schiris die Nase vorn, entschieden diesmal die Schiris die Partie klar mit 6:0 für sich. Schon zur Pause stand es 5:0. In der 2. Hälfte hatte Mirko Schneider für die Presse per Kopf die dickste Chance, wenigstens den Ehrentreffer zu erzielen. Dies alles geriet nach den Shakehands am Ende zur Nebensache.

Denn Eugen Igel, Trainer-Ikone und langjähriger Mitarbeiter des Hamburger Fußball-Verbandes (HFV), nahm persönlich die Siegerehrung vor. Nach einem schweren Unfall ist Igel auf seinen Rollstuhl angewiesen. Er war es, der viele Jahre die Schiris selber trainierte und auch die Presseauswahl zusammenstellte. Insofern war er prädestiniert dafür, zusammen mit HFV-Präsident Dirk Fischer den Siegerpokal zu übergeben. Der wird übrigens nach der Gravur des Siegerteams wieder bei Eugen Igel zu Hause sein.
Auf ein Neues im nächsten Jahr kündigte Dirk Schneider (Teamleiter der Presseauswahl) an: „Da wollen wir Revanche“.

Tore: 1:0 Yilmaz 4. Min., 2:0 L. Holst 10. Min., 3:0 L. Holst 16. Min., 4:0 Eckstein-Staben 19. Min., 5:0 Yilmaz 20. Min., 6:0 Dühring 70. Min.
VSA-Schiris: Björn Struckmann (Jörn Ole Sendel) – Thore Holst (Tobias Hillebrand), Mario Schirmer (Jonathan Spindler), Fabian Porsch, Martin Ghafury – Florian Pötter, Alexander Teuscher, Thomas Bauer (Henry Wagner) – Lasse Holst, Jorrit Eckstein-Staben (Adrian Höhns) – Murat Yilmaz ( Paul Dühring) VSA-Trainer: Peter Sander, Co-Trainer: Michael Ehrenfort, Mannschaftsverantwortlicher: Andreas Bandt.
Hamburger Sportpresse: 22 TW Niklas Heiden (web: amateur fussball hamburg & Bild), ETW Collin Nagel (sportdigital), 2 Nico Pommerenke (HH 1), 3 Andreas Pröpping (HA online/Funke), 4 Tugay Sav (Elbkick.TV), 5 Mirko Schneider (Hamburger Abendblatt), 6 Andreas Klitzke (Stadtwerke Norderstedt), 7 Daniel Jovanov (web: goal) Co-Kap., 8 Colin Schneider (sportdigital), 9 Fabian Knotterus (HH 1), 10 Henrik Jacobs (Abendblatt), 11 Ole Hilcken (sportdigital), 12 Andreas Pröpping (HA online/Funke), 13 Sebastian Wolff (kicker), 15 Hanno Bode (Bergedorfer Zeitung & NDR), 17 Thorsten Schettle (web NDR) – Teamchef: Folke Havekost, „Trainer“: Dirk Schneider (beide Morgenpost), Betreuer: Behrend Schulz (Presse Bramfeld).
SR: Björn Lassen (Barsbütteler SV) mit Sandro Birkenhof (SC Eilbek) und Rasmus Renner (FC Teutonia 05).

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.