Weihnachten 2016 – Grußwort des HFV-Präsidenten

Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Ein Jahr voller Highlights von denen ich zwei besonders erwähnen möchte. In Hamburg fanden am 30.10. und 2.11.2016 die ersten Futsal-Länderspiele einer Deutschen Nationalmannschaft statt. In beiden historischen Partien gegen England waren wir ein sehr guter Gastgeber.
Freuen konnten wir uns über den Bundesliga-Aufstieg unseres Schiedsrichters Patrick Ittrich, den 4. Deutschen Meistertitel im Futsal der Hamburg Panthers, ein tolles ODDSET-Pokalfinale am Finaltag der Amateure – erstmals live übertragen durch die ARD, einen gelungenen 9. HFV-Jahresempfang und über ein attraktives Länderspiel unser A-Nationalmannschaft im Oktober gegen Tschechien im Volksparkstadion.

Sorgen machen uns im Moment unsere beiden Bundesligisten. Sowohl der HSV in der Bundesliga, als auch der FC St. Pauli in der 2. Bundesliga schweben in Abstiegsgefahr. Wir drücken alle Daumen, dass am Ende der Saison im Volksparkstadion und im Millerntor-Stadion der Klassenerhalt gefeiert werden kann.

Der erste Höhepunkt im neuen Jahr wird am 4. und 5. Februar in der CU-Arena Hamburg-Neugraben, stattfinden. Im Futsal Final Four spielen die Herren, die Frauen und die A- bis C- Junioren ihre Meisterschaften aus. Am 16. Juni gibt es den ordentlichen Verbandstag des HFV und ich freue mich auf rege Teilnahme.
Schon jetzt möchte ich auch auf unseren 10. HFV-Jahresempfang am 11. September 2017 im Grand Hotel Elysée hinweisen.

Mein Dank geht an die vielen „guten Geister“ hinter den Kulissen aller Vereine, die vielen ehrenamtlich und hauptamtlich Tätigen im Verband, die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern und die vielen Fans unseres schönen Fußballsports. Für das gute Miteinander, die vertrauensvolle und auch kritisch-konstruktive Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr danke ich sehr herzlich. Mir jedenfalls und unserem gesamten Präsidium hat die Arbeit für unseren HFV viel Freude gemacht.

Das Präsidium des Hamburger Fußball-Verbandes wünscht allen Aktiven, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Vereinen und unserem Verband sowie allen am Hamburger Fußballgeschehen Interessierten ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2017.
Vielen Dank und alles erdenklich Gute auch den Förderern und Sponsoren unseres Fußballsports, den Vertretern der Sportmedien und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Behörden von Senat und Bezirken.

Dirk Fischer
Präsident

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.