Save the Date: Infoveranstaltung „Datenschutz im Sportverein“ beim HSB

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) ist seit dem 25. Mai in Kraft; in vielen Sportvereinen und –verbänden wurden entsprechende Regelungen überarbeitet oder neu erstellt. Dabei sind sicherlich auch bei Ihnen noch Fragen aufgetaucht oder noch offen, die der Klärung bedürfen. Der HSB bietet nun eine Infoveranstaltung zu dem Thema.

Der HSV hat dazu einen Fachreferenten der Behörde „Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit“ eingeladen. In einer Präsentation werden Auswirkungen der neuen DS-GVO auf die Vereine dargestellt sowie Fragen aus den Vereinen beantwortet.

Diese kostenfreie Infoveranstaltung wird stattfinden am 29. Oktober 2018, 18 – 20 Uhr, im Haus des Sports.
Ansprechpartner ist der HSB-Datenschutzbeauftragte, Andreas Ohlrogge.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Weiter Zu