BSA Bergedorf gewinnt Herbert Kuhr-Turnier 2016

Der Jubel war groß, als der Schlusspfiff eines spannenden Finalspiels erklang. Gastgeber BSA Bergedorf gewann am 23.1.2016 die 27. Auflage des Herbert Kuhr-Turniers der Schiedsrichter im HFV. Die Bergedorfer bezwangen das Team des Bezirks-Schiedsrichterausschusses (BSA) Harburg knapp mit 1:0. Siegtorschütze war Florian Pötter.

Im spannenden Halbfinale lagen die Bergedorf gegen den BSA Ost dreimal zurück, konnten aber Sekunden vor dem Ende das 4:3 erzielen und sich die Finalteilnahme sichern.
Im anderen Semifinale standen sich der Außenseiter BSA Unterelbe und der BSA Harburg gegenüber. Im Team von Unterelbe spielte die einzige Schiedsrichterin des Turniers mit: Ina Butzlaff. Schon mit dem Einzug unter die letzten vier Teams überraschten die Unterelber und gegen Harburg verkaufte man sich gut und unterlag nur knapp mit 1:2. Im Spiel um Platz 3 stand es nach regulärer Spielzeit 4:4. Im Neunmeterschießen setzte sich dann der BSA Ost mit 2:1 durch.
Trotz neun ausgesprochener Zeitstrafen war es ein faires Turnier, das die drei Schiedsrichter Christian Soltow, Michael Zibull und Andreas Bandt souverän im Griff hatten. Ein besonderer Dank ging von allen Teilnehmern und dem VSA-Vorsitzenden Wilfred Diekert, der die Siegerehrung vornahm, an den ausrichtenden BSA Bergedorf und an den Sponsor und Schiedsrichter-Partner des HFV, die Firma Magnus-Wasser. Die Crew um Obmann Günther Adermann hatte in der Sporthalle des SCVM in Fünfhausen alles bestens organisiert und Magnus Wasser gab es für die Spieler und Siegprämien für die vier besten Teams.

Alle Ergebnisse im Überblick

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.