03.12.2019

Workshop für Fußballentwicklung im Verein SV Eidelstedt

Die Teilnehmer des Workshops FE im Verein SV Eidelstedt - Foto HFV

Vom 29. bis zum 30. November 2019 haben sich Vertreter des Vereins SV Eidelstedt in der HFV-Sportschule eingefunden, um zusammen mit den HFV-Mitarbeitern Nadine Pohle, Heiko Arlt und Dominik Voigt eine Entwicklungsstrategie der Fußballabteilung zu erarbeiten. Nach einem Vorgespräch im Frühjahr des Jahres ging es nun an die Erarbeitung in einem 2-tägigen Workshop. Die HFV-Mitarbeiter hatten stets die Aufgabe beratend zu unterstützen, die Erarbeitung der Inhalte erfolgte ausschließlich durch die Vereinsvertreter.

Der Workshop für Fußballentwicklung ist eine der zahlreichen Maßnahmen aus dem Masterplan. Ziel ist es interessierte Vereine dabei zu unterstützen ein zukunftsweisendes Konzept zu erarbeiten. Dabei wird die IST-Lage in einem Vorgespräch analysiert und zu Beginn des 2-tägigen Workshops noch einmal aufgezeigt, ehe es dann um die „Fußballabteilung der Zukunft“ geht. Neben den anwesenden Vereinsvertretern hatten auch andere Personen aus dem Verein die Möglichkeit ihren Input mitzugeben, diese wurden vorab mit Hilfe einer Umfrage nach deren Zukunftsvision abgefragt.

In insgesamt fünf Workshop-Phasen ging es um die Gegebenheiten im Staddteil, die Ziele, die Aufgaben und die Mitarbeiterstruktur. „Wir haben vielen Denkanstöße erhalten und werden uns zeitnah an die Umsetzung machen“, so Peter Lunckshausen (stv. Ligaverantwortlicher des SVE). 

Am Ende wurde dann ein Fahrplan entwickelt. Nun ist der Verein gefragt diesen einzuhalten und die erarbeiteten Aufgaben umzusetzen und dadurch die gesteckten Ziele zu erreichen. Diesen Prozess wird Masterplankoordinator Dominik Voigt ebenfalls begleiten und unterstützen. An dieser Stelle wünschen wir dem Verein SV Eidelstedt vor allem viel Erfolg bei der Umsetzung und bedanken uns für diesen sehr konstruktiven Workshop.

Die Teilnehmer: Heiko Arlt (HFV), Peter Cohrs (Ligamanager), Kerstin Görge (Mädchen/Frauen, Spielerpässe Gesamtfußball), Michael Görge (Abteilungsleiter Jugendfußball, Trainer), Christoph Hellmeyer (Fußballjugend, Trainer, Aufbau Fußballcamps), Martin Hildebrandt (Geschäftsführer), Reinhard Körte (1. Vorsitzender), Sven Latza (Koordinator Fußballjugend, Trainer), Peter Lunckshausen (Vertreter Ligamanager), Jens Peters (Abteilungsleiter Herren, Trainer), Nadine Pohle (HFV), Benedikt Stökl (Trainer 3. Herren) und Dominik Voigt (HFV).

Ihr Verein/ihre Fußballabteilung hat auch Interesse an der Durchführung eines solchen Workshops? Dann melden Sie sich jetzt bei HFV-Masterplankoordinator Dominik Voigt (dominik.voigt@hfv.de / 040-675 870 27) und vereinbaren Sie einen Termin zum Vorgespräch.