23.10.2012

neue DFBnet Passwörter ab dem 25. 10. 2012 - Passwort Policies im DFBnet - Erklärung

Liebe Sportfreunde,

mit dem Release 4.20 am 25.10.2012 werden im DFBnet die Passwort Policies eingeführt.

Passwort Policies, was ist das?
Die Passwort Policy regelt den Zugang zum DFBnet. Hier insbesondere wie die Passwörter aufgebaut sein müssen. Bisher war dies immer ein sechsstelliger Zahlencode. Diese Anforderungen an die Passwörter sind nicht mehr ausreichend und bedürfen der Überarbeitung. Aus diesem Grund werden die neuen Richtlinien (Passwort Policies) als datenschutzrechtliche Mindestanforderung an das DFBnet erlassen.

Zukünftig wird die Zusammensetzung des Passwortes durch die Passwort Policies geregelt. Hier insbesondere dahingehend für welche Module der jeweilige Mitarbeiter berechtigt ist. D. h. die DFBnet Module sind in bestimmte Kategorien eingeteilt worden. Je nachdem in welche Kategorie eine der Anwendungen eingestuft ist, muss das Passwort aufgebaut sein. Dies bedeutet jetzt nicht, dass Sie zukünftig für unterschiedliche Module unterschiedliche Passwörter haben werden, sondern wenn Sie für eine Anwendung berechtigt sind, die in der Passwort Policy hoch eingestuft wurde, dann muss das Passwort auch entsprechend dieser Passwort Policy aufgebaut sein. Für die anderen Bereiche gilt dies entsprechend.

Wann tritt diese Änderung in Kraft?
Mit dem Release 4.20 am 25.10.2012 werden Sie im Nachgang aufgefordert ggfs. ein neues Passwort zu hinterlegen.

Wie läuft der Vorgang bzgl. der Passwortänderung ab?

Das DFBnet zeigt Ihnen auf, dass Sie ein neues Passwort hinterlegen müssen. Dabei hilft Ihnen das DFBnet, wie zukünftig das Passwort aufgebaut sein muss. (Bitte ggfs. Anlage beachten).

Wie oft muss ein Passwort erneuert werden?
Je nach Sicherheitsstufe alle 90 bzw. 180 Tage.

Was mache ich jetzt?
Ab dem 25. Oktober erhalten Sie eine Meldung beim Einloggen, sofern Ihr Passwort nicht den Sicherheitsbestimmungen (Passwort Policies) entspricht. Sie werden dann aufgefordert, ein neues Passwort zu vergeben. Dabei wird Ihnen genau aufgezeigt, welche der einzelnen Anforderungen Ihr neu einzugebendes Passwort erfüllen muss.

Alle weiteren Informationen, hier insbesondere ein Überblick über die Sicherheitsstufen, den Aufbau der Passwort Policies und die Sicherheitsstufen können Sie dem anliegenden Manuskript entnehmen.

Manuskript Passwort Policies

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Timmermann, Tel.: 040 / 675 870 - 24 oder E-Mail: j.timmermann@hfv.de gerne zur Verfügung.

Ihr HFV-Team

Vermarktung: