24.02.2020

Hamburger Hallenmeister und Hallenpokalsieger der D- und E-Junioren 2019/20 stehen fest

4 Hallenmeister und 4 Hallen-Pokalmeister 2019/20 bei den Endrunden der Eurotournaments.com-Hallenmeisterschaften des Hamburger Fußball-Verbandes

Die Endrunden der Eurotournaments.com-Hallenmeisterschaften des Hamburger Fußball-Verbandes Serie 2019/20 fanden am Wochenende 22./23.2.2020 statt. Spannende Spiele, viele Tore und insgesamt tollen Junioren-Fußball bekamen die vielen Zuschauer in den Hallen zu sehen.

Alte D-Junioren ENDRUNDEN

Vorwärts-Wacker 1. D-Junioren, Hamburger Hallen-Pokalsieger 2019/20 – Foto HFV

Vorwärts-Wacker 1. D-Junioren ist Hamburger Hallen-Pokalsieger 2019/20
Das Finale der Hamburger Pokalmeisterschaft am 22.02.2020 in der Sporthalle Wandsbek entschied Vorwärts-Wacker mit der Maximalpunktzahl von 12 Punkten für sich. Abgeschlagen mit je 6 Punkten folgten BU und Holsatia im EMTV.

Die Endplatzierung: 1. Vorwärts-Wacker 1, 2. BU 1, 3. Hols. im EMTV 1, 4. Buchholz 08 1, 5. Süderelbe 2.





Altona 93 1. D-Junioren, Hamburger Hallenmeister 2019/20 – Foto Oesert

Altona 93 1. D gewinnt Hamburger Hallenmeisterschaft
Hamburger Hallenmeister der älteren D-Junioren U13 wurde am 22.2.20 in der Wandsbeker Halle nach einem Herzschlagfinale Altona 93. Die Spannung hielt bis zum letzten Spiel. ETV und SVM spielten in einem hochklassigen Spiel 0:0. So hatten drei Mannschaften 7 Punkte auf der Habenseite. Am Ende wurden die ersten drei Plätze nur jeweils durch ein mehr geschossenes Tor entschieden. Bei der Überreichung der Meisterschalen durch den Vorsitzenden des Verbands-Jugendausschusses, Jens Bendixen-Stach, gab es kein Halten mehr. Foto: Oesert
Finale Hamburger Hallenmeisterschaft am 22.02.2020, 15:00 Uhr, Sporthalle Wandsbek:

Die Endplatzierung: 1. Altona 93 1, 2. SC V. M. 1, 3. Eimsbütteler TV 1, 4. Concordia 10, 5. Appen 1.




Junge D-Junioren ENDRUNDEN

HSV 1. D, Hamburger Pokalmeister 2019/20 – Foto HFV

HSV 1. D gewinnt die Hamburger Pokalmeisterschaften
Am 23.02.2020 in der Sporthalle Wandsbek konnte sich HSV 1. D knapp gegen GW Harburg 3. D behaupten. Beide Teams hatten am Ende 9 Punkte und lediglich das bessere Torverhältnis entschied.

Die Endplatzierung: 1. HSV 1, 2. GW Harburg 3, 3. Victoria 3, 4. Altona 93 6, 5. Cosmos Wedel 2.







Concordia, Meister junge D-JUnioren in der Halle 2019/20 - Foto privat

Concordia 8. D gewinnt Hamburger Hallenmeisterschaft
In der Sporthalle Wandsbek konnte sich Concordia 8. D trotz einer 0:1-Auftaktniederlage gegen den späteren Zweitplatzierten FC Süderelbe durchsetzen und die Hamburger Hallenmeisterschaft 2019/20 feiern.

Die Endplatzierung: 1. Concordia 8, 2. FC Süderelbe 4, 3. E. Norderstedt 2, 4. SC V.M. 4, 5. Teutonia 05 2.







Alte E-Junioren ENDRUNDEN

Union Tornesch 1. E-Junioren, Hallen-Pokalsieger 2019/20 – Foto HFV

Union Tornesch 1. E gewinnt die Hamburger Pokalmeisterschaft 2019/20
Im Finale der Hamburger Pokalmeisterschaft am 23.02.2020 in Barsbüttel konnten sich die Spieler aus Tornesch den Turniersieg ergattern. Die Mannschaft von Ex-HSV-Profi Bernd Bressem freute sich riesig über 12 Punkte und den Turniersieg. Das entscheidende Spiel gegen Nienstedten endete mit 3:2 für Union Tornesch.
Die Endplatzierung: 1. Union Tornesch 1, 2. Nienstedten 1, 3. Altona 93 1, 4. Eintracht Norderstedt 1, 5. Vorwärts-Wacker 1.








HSV 1. E-Junioren, Hamburger Hallenpokalmeister 2019/20 – Foto Gettschat

HSV 1 gewinnt die E-Junioren Hallenmeisterschaft
Hochklassige und temporeiche Spiele erlebten die vielen Zuschauer am 23.2.2020 in Barsbüttel. Im vorentscheidenden Duell verlor Paloma mit viel Pech kurz vor Schluss mit 0:1 gegen den HSV. Im letzten Spiel schnappten sich die Heimmatadoren aus Barsbüttel noch den Vizemeister-Titel durch einen Sieg gegen UH-Adler, die sich vorher in letzter Sekunde gegen Paloma durchsetzen konnten.
Die Endplatzierung: 1. HSV 1, 2. Barsbüttel 1, 3. Paloma 1, 4. Concordia 1, 5. UH-Adler 1.




Junge E-Junioren ENDRUNDEN

Kummerfeld/Borstel SG 3. E-Junioren, Hamburger Pokalmeister 2019/20 – Foto HFV

Kummerfeld/Borstel SG 3. E-Junioren sind Hamburger Pokalmeister 2019/20
Das Finale der Hamburger Pokalmeisterschaft am 22.02.2020 in Barsbüttel entschied Kummerfeld/Borstel 3 für sich und konnte dabei verschmerzen, im letzten Spiele gegen den Zweitplatzierten UH/Adler 4 mit 0:3 zu verlieren.

Die Endplatzierung: 1. Kummerf./Borst. SG 3, 2. UH-Adler 4, 3. Altona 93 9, 4. Sasel 4, 5. Rissen 3.






SV Groß Borstel 4. E-Junioren, Hamburger Hallenmeister 2019/20 – Foto HFV

SV Groß Borstel 4. E-Junioren ist Hamburger Hallenmeister 2019/20
Im Finale der Hamburger Hallenmeisterschaft am 22.02.2020 in der Erich-Kästner-Gesamtschule in Barsbüttel konnte sich der SV Groß Borstel 4 mit 7 Punkten nach 4 Spielen mit knappem Vorsprung vor ETV 3 (7 Pkt.) und VfL Pinneberg/Waldenau 2 (6 Pkt.) durchsetzen.
Die Endplatzierung: 1. SV Gr. Borstel 4, 2. Eimsbüttel 3, 3. VfL Pinneberg/Waldenau 2, 4. Süderelbe 3, 5. Vorwärts Wacker 3.