18.09.2019

Einladung zur Sondervorstellung des Kinofilms "Kroos" in Hamburg

Im Rahmen der Initiative „Kinderträume“ lädt die DFB-Stiftung Egidius Braun gemeinsam mit Fußball-Weltmeister Toni Kroos Jugendfußballer/innen zu Sondervorstellungen des Kinofilms „Kroos“ ein.

Die Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit den jeweiligen DFB-Landesverbänden statt am 13. September 2019 in Köln (Cinedom), am 15. September 2019 in München (Mathäser Filmpalast), am 25. September 2019 in Berlin (Filmtheater Friedrichshain) sowie am 8. Oktober 2019 in Rostock (Lütten Klein) und am 23. Oktober 2019 in Hamburg (Studio Kino). Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Hier kann man sich als Mannschaft für die Vorstellung in Hamburg bewerben. Pro Mannschaft sind maximal zwei verantwortliche Begleitpersonen eingeplant.

Die Vorstellung findet am Mittwoch, den 23.10.2019 um 17:00 Uhr im Studio-Kino Hamburg, Bernstorffstraße 93-95 in 22767 Hamburg statt.

Bitte füllt hier die geforderten Daten aus. Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2019. Da die mögliche Teilnehmerzahl begrenzt ist, erfolgt die Vergabe nach Eingang der Anmeldung.

Kurzinformation zur Initiative „Kinderträume“:

Mit der Initiative „Kinderträume“ unterstützt die DFB-Stiftung Egidius Braun zusammen mit der A-Nationalmannschaft der Männer verschiedene Programme und Organisationen im In- und Ausland. Über allem steht das Motto: „Anderen beim Helfen helfen“.

Die Aktion richtet sich an gemeinnützige Projekte und Initiativen, die sich nachhaltig um das Wohl von Kindern und Jugendlichen kümmern. Bei der Auswahl der Engagements werden insbesondere Initiativen berücksichtigt, die größtenteils durch ehrenamtliches Wirken getragen werden.

Weitere Informationen unter: https://www.egidius-braun.de/kindertraeume/