14.11.2018

5. Sportklassen Harburg

Die Partnerschule des Nachwuchsleistungssports Fischbek/Falkenberg sichtet wieder die talentiertesten Fußballer/innen der Region Süderelbe/Harburg für die 5. Sportklassen.
Es handelt sich hier um eine Stadtteilschule mit erhöhtem Anforderungsprofil, die in ihren Schulklassen Sportler vom Fußball, Leichtathletik, Volleyball, Triathlon und weiteren Sportarten zusammenfügt und unterrichtet.

Im regulären Stundenplan eingebettet, erhalten diese Schüler/innen von Jg. 5 bis 10 ein leistungsorientiertes Training in ihrer Sportart. Ab Jg. 11 können diese Schüler/innen dann in die Sportprofilklassen der Oberstufe gehen.

Um, als Fußballer/in, in diese Sportklassen aufgenommen zu werden, müssen die Schüler einen allgemeinen Sporttest absolvieren und zum Sichtungstraining kommen. Die offizielle Sichtungs- undInformationsveranstaltung für alle interessierten Kinder und Eltern findet statt am:

Freitag, den 14.12.2018 um 14h
in der Sporthalle der Stadtteilschule Fischbek/Falkenberg
(Heidrand 5 * 21149 Hamburg)


Für alle Fußballer/innen gibt es zusätzlich ein wöchentliches Sichtungstraining. An mindestens drei Trainingstagen sollten interessierte 4. Klässler teilgenommen haben, um in eine Sportklasse aufgenommen werden zu können.

Die Trainingszeit ist:
jeden Donnerstag von 14:00 bis 15:30 Uhr
in der La Ola Soccerhalle

(Am Neugrabener Bahnhof 34 * 21149 Hamburg)

Anmeldungen sind erforderlich. Bei Rückfragen oder interessierten Quereinsteigern (Jg. 6 bis 10)kontaktieren Sie gerne Herrn Gögge unter der Telefonnummer 0179/8773480 oder per Email unter dgoegge@yahoo.com, oder in unserem Sekretariat unter 040/428886460. Weitere Informationen finden Sieauch auf der Homepage der Schule: www.stadtteilschule-fischbek-falkenberg.de/schulprofil/sportprofil

Wir freuen uns auf euch!

Vermarktung: