06.03.2017

Holger Stanislawski und Alexander Laas zogen die Viertelfinal-Paarungen im ODDSET-Pokal der Herren

Die Auslosung der Viertelfinal-Paarungen der Herren im ODDSET-Pokal fand am Montag, 6.3.2017, im REWE-Center Holger Stanislawski und Alexander Laas, Dorotheenstraße 116 – 122, 22301 Hamburg, statt. Zahlreiche Vereins- und Pressevertreter, HFV-Präsident Dirk Fischer, Ex-HSV Keeper Richard Golz, der HFV-Spielausschuss-Vorsitzende Joachim Dipner und Ex HSV-Aufsichtsrat Bernd Enge sahen zu, wie Holger Stanislawski und Alexander Laas folgende Partien zogen:

SV Halstenbek-Rellingen – Sieger aus Neuenfelde – TuS Dassendorf
Dersimspor – Altona 93
HSV Barmbek-Uhlenhorst – FC Eintracht Norderstedt
WTSV Concordia – TuS Osdorf

Gezogen wurden am 6.3. auch die Viertelfinal-Partien im Holsten-Pokal:
Meiendorf SV 2. Herren – SC Victoria 2. Herren
Concordia 2. Herren – HSV Barmbek-Uhlenhorst 2. Herren
RW Wilhelmsburg 2. Herren – SV Altengamme 2. Herren
HFC Falke 2. Herren – Sieger aus TSV Wandsetal 2. – BW 96 2.

Um den Pokal der Heino-Gerstenberg-Spiele gibt es im Halbfinale diese Paarungen:
Egenbüttel 3. Herren – FC St. Pauli 5. Herren
Teutonia 10 4. Herren – SV Blankenese 3. Herren

Alle Paarungen gibt im Internet mit den genauen Terminen und Spielorten auf www.FUSSBALL.DE

Vermarktung: