Wellingsbütteler Frauen sind Verbandsliga-Meister 2014/2015

TSC Wellingsbüttel ist Hamburger Meister bei den Frauen 2014/2015
Am 17.05.2015 fand das letzte Punktspiel in der Frauen-Verbandsliga statt. Beim Spiel TSC Wellingsbüttel gegen SC Nienstedten freuten sich die Auflaufkinder besonders darüber, dass sie mit ihrer Lieblingsspielerin auflaufen durften. Bei guter Kulisse zeigten die Wellingsbüttelerinnen nochmal ihr fußballerisches Können.
Nach dem Spiel bedankte sich die Mannschaft von Wellingsbüttel mit viel Applaus bei den Spielrinnen aus Nienstedten, da diese trotz großer Personalnot antraten und sportlich fair eine 0:12-Schlappe einsteckten.
Die Vorsitzende des AFM (Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball), Hannelore Ratzeburg, überreichte zusammen mit der AFM-Beisitzerin Monika Ellerbrock an den neuen Hamburger Meister Wellingsbüttel die Medaillen und den Meisterteller. Glückwunsch vom AFM und allen Teams eine schöne erholsame Sommerpause!

Foto:
Übergabe der Meisterschale durch Hannelore Ratzeburg (re.) an TSC-Spielführerin Lena Christina Pfennig – Foto: M. Ellerbrock

Ihr AFM

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.