Vereinsdialog beim FC St. Pauli

Vereinsdialog beim FC St. Pauli (v. lks.): Sanna Garraway, Bastian Kuhne, Christian Okun, Christian Klahn, Sabine Merz, Kathrin Behn, Jörn Sturm – Foto Jörg Timmermann

Am 23. März 2022 gab es einen Vereinsdialog beim FC St. Pauli im Millerntorstadion. Anwesend waren vom FC St. Pauli: Jörn Sturm, Koordinator Amateurbereich; Oliver Wolff, Abteilungsleiter Herren; Sabine Merz, Abteilungsleiterin Frauen und Mädchen; Sanna Garraway, Jugendkoordinatorin Mädchenbereich. Den HFV vertraten: Christian Okun, Präsident; Kathrin Behn, Vizepräsidentin; Christian Klahn, Schatzmeister; Bastian Kuhne, Vorsitzender Verbands-Lehrausschuss und Jörg Timmermann, stv. Geschäftsführer.

Folgende Themenkomplexe wurden besprochen:
Platzsanierungsproblematik an der Feldstraße: Die Sportanlage an der Feldstraße ist hoch frequentiert. Die Plätze lassen eigentlich eine anständige Nutzung nicht mehr zu. Beide Plätze sind Sanierungsfälle. Dies nicht zuletzt aufgrund der Situation, dass der eine Platz als Parkplatz für die Polizei im Rahmen der Bundesligaspiele genutzt wird bzw. wurde. Die Sanierung ist für das Jahr 2024 geplant. Der Verein ist der Meinung, dass beide Plätze bis dahin nicht durchhalten werden und vorab saniert werden müssten. Weitere Gesprächsthemen waren: Verantwortlicher Personenkreis für die Anstoßzeiten Feldstraße 71; Gleichmäßige Verteilung der Spieltage; Weiterentwicklung Trainer*innen (wie B+); Erste-Hilfe-Kurs für Trainer*innen im Amateurfußball und E-Postfach zweiter Zugang.

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.