Hamburger Gewinner-Vereine der „Minitore für Kinderfußball“

Vier Vereine des Hamburger Fußball-Verbands können sich freuen: Sie gehören zu den Gewinnern der Aktion „Minitore für den Kinderfußball“ des DFB und bekommen jeweils vier Tore für ihre Nachwuchsteams.

Neben dem Rahlstedter SC gehören der SV Curslack-Neuengamme, TuS Aumühle-Wohltorf von 1910 e.V. und USC Paloma zu den glücklichen 150 Gewinnern. Herzlichen Glückwunsch!

Sobald der Ball auf den Sportplätzen in Deutschland endlich wieder rollen kann, sind die Minitore vor allem für den Einsatz in den neuen Spielformen des Kinderfußballs gedacht. 

Insgesamt 600 Tore hatte der DFB in Zusammenarbeit mit seinen Regional- und Landesverbänden im Rahmen der Aktion für den Amateurfußball ausgelobt. Die Resonanz war groß: Mehr als 18.000 Personen nahmen deutschlandweit für ihren Verein an dem Gewinnspiel teil. 

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.