Ü55 „Walking Football“-Turnier im Rahmen der Masterklasse 2022

Nach zwei Jahren Pandemie ist die Lust auf das aktive Fußballspielen und die Gemeinschaft mit Teamkamerad*innen auch bei vielen „älteren“ Fußballern und Fußballerinnen nach wie vor vorhanden bzw. sogar besonders stark ausgeprägt. Daher freut sich der Schleswig-Holsteinische Fußballverband in 2022 nach zweijähriger Unterbrechung wieder die Landesmeisterschaften der „Masterklasse“ für Frauen und Männer ab 40 Jahren durchführen zu können. Erstmals soll hier auch ein offenes Ü55 „Walking Football“-Turnier eingebunden werden. Neben SHFV-Vereinsmannschaften können auch Mannschaften aus dem Hamburger Fußball-Verband sowie den anderen norddeutschen Landesverbänden teilnehmen.

Wann und wo?

Das Turnier findet am Sonntag, den 26. Juni 2022 bei der TS Einfeld e.V. (Sportanlage Roschdohler Weg, 24536 Neumünster) in der Zeit von ca. 11.00 –16.00 Uhr statt. Am selben Tag werden im Rahmen des SHFV „Masterklasse“-Wochenendes auch die Ü50-Landesmeisterschaft der Herren sowie die Ü30/Ü40-Landesmeisterschaften der Frauen ausgetragen. Tags zuvor wird zudem der Ü40-Landesmeister der Herren auf dem 9er-Feld ermittelt. Beim Turnierwochenende wird der Ausrichterverein, die TS Einfeld, ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein anbieten.

Die Regularien

Es dürfen Spieler*innen mit und ohne vorhandene Vereinszugehörigkeit bzw. Spielberechtigung eingesetzt werden, die vor dem 1. Januar 1968 geboren sind bzw. max. zwei (jüngere) Spielerinnen, die vor dem 1. Januar 1978 (Ü45) geboren sind. Darüber hinaus kann eine uneingeschränkte Anzahl an jüngeren Spielerinnen (mind. 18 Jahre) mit Handicap eingesetzt werden. Voraussetzung ist eine geistige Einschränkung oder eine körperliche Schwerbehinderung von mind. 50 Prozent oder eine vergleichbare Beeinträchtigung, die mit einem Schwerbehindertenausweis oder einem ärztlichen Attest nachgewiesen wird. In dem ärztlichen Attest muss begründet werden, warum die Beeinträchtigung zu einer erheblichen sportlichen Einschränkung des Spielers oder der Spielerin führt. Spielgemeinschaften mit anderen Vereinen/Mannschaften aus dem SHFV sind ebenfalls zugelassen. Ggf. können diese auch extra für das Turnier gebildet werden.

Insgesamt können max. 12 Spieler*innen im Kader sein. Vor Beginn der Turniere muss eine Liste mit den Namen der Spieler*innen bei der Turnierleitung abgegeben werden. Ein Wechsel zwischen den Mannschaften ist dann nicht mehr möglich. Der genaue Turnier-/Zeitplan wird nach Eingang der Meldungen erstellt und den Mannschaften frühzeitig vor dem Turniertermin zugesendet.

Hier geht’s zur Anmeldung

Zur Anmeldung ist das Online-Formular des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes bis spätestens zum 12. Juni 2022 auszufüllen. Das Teilnehmerfeld ist zunächst auf maximal 12 Teams begrenzt. Eine Teilnahme setzt die Einverständniserklärung zur Speicherung der persönlichen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes voraus.

Rückfragen können an den Schleswig-Holsteinischen Fußballverband an f.thiesen@shfv-kiel.de gerichtet werden.

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.