U17-WM mit drei HFV-Spielerinnen

Fahren mit nach Indien: Paulina Bartz (li.), Svea Stoldt und Marlene Deyß (unten). Foto: HFV/ DFB

Für die anstehende FIFA-Weltmeisterschaft der U17-Frauen hat DFB-Cheftrainerin Frederike Kromp ihren Kader nominiert. Mit nach Indien reisen drei Spielerinnen der HFV-Auswahl: Paulina Bartz (ETV), Marlene Deyß und Svea Stoldt (beide HSV).

Los geht es für die U17-Mädels am 11. Oktober gegen Nigeria. Am 14. Oktober folgt das Duell mit Chile und am 17. Oktober treffen die DFB-Frauen auf Neuseeland. Die WM geht vom 04. Oktober bis 01. November 2022. Alle Spiele werden auf FIFA+ gestreamt.

Der HFV wünscht den Hamburgerinnen und dem gesamten deutschen Team viel Erfolg!

Ähnliche Beiträge

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.