U14-Juniorinnen in Bad Malente: Niedersachsen gewinnt das NFV-Turnier

Die U14-Juniorinnen des Hamburger Fußball-Verbandes nahmen vom 14.11. – 16.11.2014 am Ländervergleich der norddeutschen Auswahlmannschaften in Bad Malente teil. Nach dem Auftaktsieg gegen Bremen konnte man sich mit einem Remis gegen die Gastgeberinnen eine gute Ausgangsposition für das letzte Spiel verschaffen, unterlag dort aber verdient gegen eine starke Mannschaft aus Niedersachsen. Trainerin Katrin Prischmann: „Wir hatten diesmal viele jüngere Spielerinnen dabei, die alle mit großem kämpferischen Einsatz dabei waren. Im letzten Spiel mussten wir die Überlegenheit Niedersachsens anerkennen. Nun haben wir bis zum nächsten Jahr Zeit, uns auf das DFB-Turnier in Duisburg vorzubereiten.“

Alle Spiele im Überblick:
14.11.2014
Hamburg – Bremen 1:0 (1:0)
Tor: 1:0 Luisa Kraft 19. Min.
Die HFV-Mädels kamen schwer ins Turnier, hätten allerdings nach guten Möglichkeiten im zweiten Abschnitt für Nora Clausen und Milena Eggers auch höher gewinnen können.

Niedersachen – Schleswig-Holstein 1:1

15.11.2014
Bremen – Niedersachsen 0:6

Hamburg – Schleswig-Holstein 1:1 (1:1)
Tore: 0:1 1. Min.: 1:1 Nora Clausen mit direkt verwandelter Ecke in den Winkel 3. Min.
30 Sekunden dauerte es, da lag die HFV-Auswahl nach einer Unaufmerksamkeit schon 0:1 zurück. Fast im Gegenzug fiel der Ausgleich und danach entwickelte sich ein beiderseits sehr intensiv und schnell geführtes Spiel. Letztlich war es ein gerechtes Remis und auf Hamburger Seite gab es eine klare Leistungssteigerung gegenüber dem Auftaktmatch.

16.11.2014
Schleswig-Holstein – Bremen 3:0

Hamburg – Niedersachsen 0:1
Tor: 13. Min. nach einem Freistoß und Abpraller der Torhüterin staubte eine Niedersächsische Spielerin ab
Die HFV-Auswahl hielt gegen spielerisch überlegene Mädchen aus Niedersachsen kämpferisch gut dagegen und musste sich nach der knappen aber verdienten Niederlage mit Platz 3 zufrieden geben.

Endtabelle:
1 NFV 8:1 7
2 SHFV 5:2 5
3 HFV 2:2 4
4 BFV 0:10 0

Kader U-14 Juniorinnen des HFV:
Sade Afun (UH-Adler), Neele Christin Albrecht (Escheburger SV), Nora Clausen (USC Paloma), Milena Eggers (Walddörfer SV), Victoria zu Klampen (HEBC), Amelie Gödeke (Walddörfer SV), Michelle Janssen (Blau-Weiß 96), Chantal Köhlitz (SV Lurup), Luisa Kraft (Blau-Weiß 96), Finja Krieg (Heidgrabener SV), Marret Marx (Walddörfer SV), Aryanna Naward (HSV), Antonia Posdziech (HSV), Nina Protzen (SC Schwarzenbek), Lucy Schwark (HSV), Lisa Wiedemann (SC Sternschanze)
Auf Abruf:
Lina Benthien (HSV), Nele Carolus (HSV), Lina Dantes (Epp./Gr. Borstel), Antonia Fischer (Eintracht Norderstedt)
Trainerin: Katrin Prischmann; Co-Trainer/Betreuer: Holger Prischmann

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.