U14 Futsal-Auswahl belegt den 4. Platz

Am vergangenen Sonntag, den 17.01.2016, versammelte sich die Hamburger Auswahl der U14 Futsal-Spielerinnen um Trainerin Steffi Basler, um sich im Rahmen des NFV Futsal-Turniers mit Bremen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein zu messen. In der heimischen Sporthalle in der Jenfelder Allee traf die Mannschaft in insgesamt sechs Hin- und Rückspielen über jeweils zwölf Minuten auf die Vertreterinnen der anderen Verbände.

Die Hamburgerinnen konnten einen Sieg aber erst im letzten Spiel gegen Niedersachsen verbuchen und mussten fünf Niederlagen hinnehmen. Am Ende des Tages belegte Hamburg den vierten Platz. Turniersieger wurde Schleswig-Holstein. Trainerin Steffi Basler konnte die Umsetzung der vorgegeben Taktik im Spiel erkennen, bemängelte jedoch die fehlende Konsequenz im Abschluss. Daran werde demnächst gearbeitet. Jetzt wolle sich die Mannschaft auf den Länderpokal im Mai fokussieren, äußerte sich Trainerin Basler am Ende des Turniers. Im Rahmen der Vorbereitung steht u.a. ein Turnier mit der Berliner Auswahl im März an.

Alle Ergebnisse und die Tabelle im Überblick:

Niedersachsen – Hamburg 2 : 0
Schleswig Holstein – Bremen 1 : 0
Hamburg – Bremen 0 : 1
Niedersachsen – Schleswig Holstein 0 : 2
Niedersachsen – Bremen 2 : 0
Schleswig-Holstein – Hamburg 2 : 1
Bremen – Niedersachsen 0 : 2
Hamburg – Schleswig-Holstein 0 : 1
Schleswig Holstein – Niedersachsen 1 : 1
Bremen – Hamburg 2 : 1
Hamburg – Niedersachsen 1 : 0
Bremen – Schleswig Holstein 0 : 2

Tabelle:

1. Schleswig-Holstein 16 Punkte 9 : 2 Tore
2. Niedersachsen 10 Punkte 7 : 4 Tore
3. Bremen 6 Punkte 3 : 8 Tore
4. Hamburg 3 Punkte 3 : 8 Tore

Das Aufgebot der HFV-Auswahl:

Neele Christin Albrecht (Escheburger SV), Lina Clausen (SC Vier- u. Marschlande), Lina Dantes (TSV Eppendorf/Gr.Borstel), Antonia Fischer (FC Eintracht Norderstedt), Laura Madeleine Henke (SC Vier- u. Marschlande), Chantal Köhlitz (SV Lurup), Larissa Michelle Mühlhaus (FC St. Pauli), Veronika Neumann (TSV Glinde), Mirella Tizia Pleqi (FTSV Lorbeer-R Ort), Nina Protzen (SC Schwarzenbek).
Auf Abruf: Julijana Mavrak (SC Ellerau), Kia Toure (SC Sternschanze), Leeloo Mucha (Eimsbütteler TV), Antonia Hör (SC Vier- u. Marschlande)
Trainerin: Stefanie Basler; Co-Trainerin/Betreuerin: Claudia Schulz

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.