Tigertaufe in Hagenbecks Tierpark mit prominenten Gesichtern

Taufpatin der Tigerbabys ist Alexandra Popp – hier mit Hannelore Ratzeburg (rechts) und Andrea Nuszkowski (links) – Foto Gettschat

Als am Donnerstagabend in Hagenbecks Tierpark die beiden Tigerbabys getauft und endlich ihre Namen verkündet wurden, war jemand der Star des Abends, der so gar nicht tierisch ist – höchstens tierisch gut auf dem Fußballplatz. Die Rede ist von DFB-Nationalspielerin Alexandra Popp, die zuletzt bei der Europameisterschaft in England glänzte, und nun auch als Taufpatin der zwei tierischen Mitspielerinnen glänzen durfte. Für die Fußballerin, die 2015 eine Ausbildung zu Tierpflegerin abgeschlossen hatte, war dieser Termin eine Herzensangelegenheit.

Mit dabei waren auch Hannelore Ratzeburg (ehemalige DFB-Vizepräsidentin für Frauen- und Mädchenfußball und Vorsitzende des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball, AFM, im HFV) und die aktuelle Vorsitzende des AFM, Andrea Nuszkowski.

Als Taufgeschenk gab es von Popp zwar keinen Fußball – der wäre nicht „tigerfest“ gewesen, so der Zoologische Direktor Dr. Guido Westhoff. Dafür aber zwei spezielle Beschäftigungsbälle für die Jungtiere. Daria und Rida heißen die kleinen Tiger übrigens. Das hatte die vorherige Abstimmung der Besucherinnen und Besucher des Zoos ergeben.

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.