Thomy-Jose Klock Son (FC Türkiye) ist HFV-Ehrenamtler des Monats April 2022

Ehrung HFV-Ehrenamtler des Monats April 2022 (v. lks.): Christian Okun, Klaus Klock, Thomy-Jose Klock Son, Sahin Taflan (Türkiye-Spieler) und Andreas Hammer Foto Gettschat

Schöne Überraschung für Thomy-Jose Klock Son, der seinen Schwiegervater Klaus Klock zur HFV-Meisterehrung am 09.06.2022 begleitete und auf einmal auf die Bühne gerufen wurde. Hier zeichnete ihn der Ehrenamtsbeauftragte des Hamburger Fußball-Verbandes, Andreas Hammer zusammen mit HFV-Präsident Christian Okun, als Ehrenamtler des Monats April aus. Dank des Sponsorings der SIGNAL IDUNA Generalagentur Jakovos Libanios durfte sich dieser über 15 Sporttaschen von Macron für ein Team seiner Wahl freuen. Für ihn selbst gab es einen Macron-Rucksack, eine DFB-Ehrenamtsuhr und eine Urkunde.

Ehrung HFV-Ehrenamtler des Monats April 2022 (v. lks.): Thomy-Jose Klock Son und Andreas Hammer – Foto Gettschat

Türkiye Manager Klaus Klock schrieb über den Ehrenamtler des Monats: Thomy ist 2018 zu Türkiye gekommen, um im Sport ein Ehrenamt auszuführen. Die Aufgabe begann mit der Tätigkeit als Zeugwart der Liga. Im Laufe der Zeit hat er diverse kleinere Reparaturen auf unseren Anlagen durchgeführt. Ich freue mich über das Verhältnis von Mannschaft und Thomy. Seit 2 Jahren ist er auch deren Betreuer Er ist vor jedem Spiel für die Mannschaft einkaufen und drei (!) Stunden vor Anpfiff auf der jeweiligen Anlage, um die Ausrüstung sowie Snacks für die Spieler vorzubereiten.

Im Laufe der Jahre hat er eine Bindung zu allen Türkiye-Trainern aufgenommen und jeweilige WhatsApp-Gruppen eröffnet, da er seit zwei Jahren auch die Anlagen für die Mannschaften vorbereitet und die Plätze kreidet. Alle Türkiye-Mitlieder sagen: „Wenn es einer verdient hat, dann unser Thomy.“

BeitragsGalerie
Ähnliche Beiträge