Schmeichelhaftes Remis für Oststeinbek bei der Oberliga-Saisoneröffnung 2013/2014 gegen BU

Ca. 650 Zuschauer waren bei der Oberliga-Saisoneröffnung am 2. August 2013 in Oststeinbek am Meessen zwischen dem Oststeinbeker SV und dem HSV Barmbek-Uhlenhorst dabei. Nach 90 umkämpften Minuten stand ein 1:1 zu Buche, das für die Gastgeber schmeichelhaft und für die Gäste unglücklich war!
Nach dem schnellen 0:1 durch Bober (8. Min.), hatte BU zahlreiche Möglichkeiten, das Spiel für sich zu entscheiden. Doch trotz der stimmgewaltigen und farbenfrohen Unterstützung der vielen BU-Anhänger wollte kein weiterer Treffer gelingen. Oststeinbek nutzte kurz vor dem Ende eine der wenigen Möglichkeiten zum Ausgleich. Der zur zweiten Hälfte eingewechselte Ziolek flankte von links und in der Mitte köpfte Innenverteidiger Novotny zum schmeichelhaften 1:1 ein (87. Min .).

Oststeinbeks Bürgermeister Vorbeck (lks.) und HFV-Präsident Fischer eröffneten offiziell die Oberliga-Saison 2013/2014. In der Mitte freuen sich OSV-Liga-Manager Holger Rochow und Schiri Marcel Schwarze – Foto HFV

Vor dem Spiel gab es die obligatorische Vorstellungsrunde der Oberliga-Vereine durch HFV-Pressesprecher Carsten Byernetzki. Nach den Begrüßungsworten vom Oststeinbeker Bürgermeister Hans-Joachim Vorbeck und HFV-Präsident Dirk Fischer, eröffneten beide offiziell die Oberliga-Saison 2013/2014.

OSV: Yalcin Ceylani, Devran Barlak, Mehmet Eren, Hüseyin Eren, Jan Novotny, Tolga Pamukoglu, Johann Stenzel, Jurij Jeremejev, Damian Stenzel, Onur Ulusoy, Bekim Morati – Einwechselspieler: Jan-Christoph Ziolek, Lars Hartmann
BU: Dennis Bock, Alexej Bugrov, Sebastian Klitzke, Tolga Odabas, Tobias Stöhr, Heiner Twardawa, Tom Bober, Jon Hoeft, Ramen Nurzai, Markus Schwoy, Adrian Sousa – Einwechselspieler: Dennis Wolf, Mike Griesch, Christian Alexander Merkle, Maximilian Otto, Kevin Christian Lange, Mert Özel, Simon Reza Yücel
SR: Marcel Schwarze (FSV Harburg-Rönneburg)

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.