Referententagung 2014 „Hamburgs Referenten zeig(t)en Flagge

Hamburgs Referenten zeig(t)en Flagge

HFV-Referententagung 2014

Unter dem Motto „Hamburgs Referenten zeigen Flagge“ stand die alljährliche Referententagung des Hamburger Fußball-Verbands am 8. Februar 2014. Mehr als 40 Referentinnen und Referenten aus allen Bereichen des HFV trafen sich traditionell am zweiten Samstag im Februar im Sportzentrum des HFV in Jenfeld, um sich für ihre ehren- und hauptamtliche Tätigkeit für den Hamburger Fußball weiterzubilden.

In diesem Jahr standen zum Abschluss einer auf drei Jahre angelegten Schulungsreihe die Themen „Moderation – wirkungsvoll moderieren und dadurch gruppendynamische Prozesse initiieren“ mit dem Referenten Thomas Birkhahn, Geschäftsführer der Firma Birkhahn & Partner, und „EDV Schulung – Power Point in der Anwendung /Präsentation vor Gruppen“ mit dem stellvertretenden Geschäftsführer des Verbandes Jörg Timmermann auf dem Programm. Während in der einen Gruppe die 6 Phasen der Moderation erarbeitet wurden und die Teilnehmer zu Problemstellungen aus ihrer Referententätigkeit wichtige Tipps und Tricks erhielten, gab es in der anderen Gruppe nach der Grundlagenschulung vor zwei Jahren und der Vertiefung im letzten Jahr diesmal professionelle Hinweise u.a. zur Einbindung von Videos und anderen Multimediainhalten in Powerpoint-Präsentationen.

Die Rückmeldungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende des Tages zeigten, dass auch bei dieser Referententagung wieder für jeden etwas dabei war. Jeder konnte für seine eigene Tätigkeit im Hamburger Fußball-Verband Tipps und Kniffe mitnehmen, die sicherlich dazu beitragen werden, die Qualität und den Spaß an der eigenen haupt- oder ehrenamtlichen Arbeit zu erhöhen. Spaß war und ist eine wichtige Voraussetzung für eine gute Arbeit im Sinne des Hamburger
Amateurfußballs. Und deshalb haben bei der Tagung nicht nur die Köpfe und die Laptops geglüht sondern es gab auch viel Gelegenheit, sich auszutauschen. Da bei diesen Tagungen Referentinnen und Referenten aus sämtlichen Bereichen des HFV, wie Aus-, Fort- und Weitbildung, Talentförderung, Schiedsrichter und DFB-Stützpunkten dabei sind, ist es für viele eine der wenigen – für manche sogar die einzige – Gelegenheit im Laufe eines Jahres, sich fachübergreifend auszutauschen.

Der Vorsitzende des Verbands-Lehrausschusses Frank Richter zeigte sich zufrieden:“Ich bin immer wieder begeistert darüber, wie motiviert und mit wie viel Spaß unsere Referentinnen und Referenten zu dieser Tagung kommen und den Tag durch ihre engagierte Beteiligung zu einem Erfolg machen. Diese Tagung war ein guter Abschluss für die Themen, die sich mit Powerpoint-Präsentationen und mit Rhetorik, Moderation und Arbeit mit Gruppen beschäftigen. Wir haben schon besprochen, dass wir im nächsten Jahr etwas anderes machen werden. Da unsere Referentinnen und Referenten sowohl bei der Tagung als auch im Alltag einen einmaligen Teamgeist an den Tag legen, werden wir im kommenden Jahr den Teamgedanken noch mehr in den Mittelpunkt stellen.“

Was genau das bedeutet, wird noch nicht verraten. Eine Entscheidung wird der Verbands-Lehrausschuss im Laufe des Jahres treffen. Mit Sicherheit kann jedoch davon ausgegangen werden, dass die Referententagung 2015 auch wieder Erkenntnisse für die eigene Tätigkeit und viel Spaß bringen wird.

Ihr Verbands-Lehrausschuss

Auf dem Foto (Hans-Peter Biallas JLA und Frank Richter VLA)

Anbei die Bilder:

Referententagung 2014

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.