PRESSE-EINLADUNG für das ODDSET-Pokalfinale in Hamburg

Am Sonnabend, dem 28. Mai 2016, treffen FC Eintracht Norderstedt (Regionalliga) und Altona 93 (Oberliga Hamburg) im Hamburger ODDSET-Pokalfinale der 1. Herren aufeinander. Der Gewinner des Endspiels ist für die erste Runde des DFB-Pokals qualifiziert und bekommt als Gegner einen Klub aus der Bundesliga oder 2. Bundesliga zugelost.
Der Hamburger Fußball-Verband lädt alle interessierten Medienvertreter/innen herzlich ein zum:

Hamburger ODDSET-Pokalfinale der 1. Herren (Finaltag der Amateure)
Anstoß: 12:30 Uhr
Austragungsort: Stadion Hoheluft, Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg

Eine vorherige Akkreditierung beim Hamburger Fußball-Verband ist für den Einlass in das Stadion zwingend erforderlich.

Journalisten/-innen wenden sich bitte bis Montag, dem 23. Mai, 12.00 Uhr, an c.byernetzki@hfv.de. Bitte geben Sie an, für welches Medium Sie arbeiten und teilen Sie uns mit, wenn Sie ggf. filmen und / oder fotografieren möchten. Bitte bringen Sie zudem Ihren gültigen Presseausweis am Finaltag mit, dieser ist auf Verlangen vorzuzeigen.

Detaillierte Informationen für akkreditierte Medienvertrer/innen erfolgen nach Ablauf der Anmeldefrist. Am Spieltag erfolgt keine Akkreditierung.

Die vorbereitende Pressekonferenz findet am Dienstag, den 24. Mai 2016, um 17:00 Uhr, im Stadion Hoheluft, Lokstedter Steindamm 87, 22529 Hamburg, statt.

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.