MOVEmber geht in die nächste Runde

Letztes Jahr hatte der DFB die „MOVEmber“-Kampagne gestartet, jetzt geht sie in die nächste Runde. Damit Spielerinnen und Spieler auch während des aktuellen Lockdowns am Ball bleiben können, organisiert das DFB-Talentförderprogramm auch in 2021 wieder Live-Training-Sessions.

Am kommenden Montag, 18. Januar, um 17:30 Uhr findet bereits die zweite Session in diesem Jahr statt. In der vergangenen Woche nahmen an der ersten Einheit im neuen Jahr bereits 3.750 User teil.

Neben Stützpunktspielerinnen und -Spieler sind auch alle anderen fußballbegeisterten Kinder sowie Trainerinnen und Trainer herzlich dazu eingeladen, den Videoeinheiten am Montagnachmittag zu folgen. Geleitet werden die virtuellen Einheiten von namhaften Trainern. Am kommenden Montag ist beispielsweise mit Arne Janssen, DFB-Stützpunktkoordinator Niederrhein, wieder ein sehr interessanter Trainer an Bord.

Hier geht es zur Session am 18. Januar um 17:30 Uhr.

Die Links zu den folgenden Live-Sessions veröffentlicht der DFB auf seiner Homepage sowie via Social Media. Auch wir werden kurzfristig auf unseren Social Media-Kanälen darauf hinweisen und wünschen schon jetzt viel Spaß beim Mitmachen!

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.