Marleen und Marc Oliver im Videointerview: Mit SELGROS zur C-Lizenz

„Ich finde gut, dass man alles ausprobiert und sich so gut in die Rolle der Spielerinnen und Spieler versetzen kann“, erzählt Marleen Brüser, als wir sie beim C-Lizenz-Lehrgang in der HFV-Sportschule treffen. Genau wie Marc Oliver Timm vom SC Poppenbüttel hatte sie Ende 2021 ein Stipendium für die C-Lizenz-Ausbildung von HFV-Premiumpartner SELGROS gewonnen. Erst durch die Corona-Pandemie hat sie sich noch intensiver als Trainerin engagiert, erzählt sie. Und das nicht beim FC St. Pauli, wo sie als Spielerin aktiv ist, sondern beim Niendorfer TS. Hier ist die gemischte U15 ihr Bereich. „Durch Corona habe ich angefangen, dort richtig aktiv zu werden, indem ich Einzeltraining mit den Kindern gemacht habe, weil man nicht in großen Gruppen trainieren konnte“. Warum sie jetzt die C-Lizenz macht? „Ich will mich weiterentwickeln als Trainerin und den Kindern besser weiterhelfen, als ich es jetzt schon mache.“

Beim SC Poppenbüttel trainiert Marc Oliver Timm eine D-Jugend – durch das Trainer*innen-Stipendium von Selgros nun mit C-Lizenz. „Ich möchte meine Erfahrung und mein Können an die Kinder weitergeben“, sagt er. Wie kann man die Motivation der Kinder am besten hochhalten? Und worauf legt man den Fokus im Kindertraining? Genau wie Marleen nimmt Marc Oliver viele Erkenntnisse mit aus den Theorie- und Praxiseinheiten. „Viele Übungen kann ich in mein Training einbauen. Daher nehme ich viel mit – ob aus der Theorie oder der Praxis“, erzählt er. „Vor allem, wie man mit den Kindern richtig umgeht, oder wie man sie in unterschiedlichen Altersstufen am besten erreicht als Trainer.“

Wie Marc Oliver und Marleen die C-Lizenz-Ausbildung gefällt und warum sie hier dabei sind? Das vollständige Interview gibt es hier im Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SELGROS sponsert Trainer*innen-Lehrgänge für 18 Gewinnerinnen und Gewinner

Zusammen mit seinem Premiumpartner SELGROS hatte der HFV im Herbst 2021 Stipendien für jeweils drei weibliche und drei männliche Teilnehmer*innen aus Vereinen des HFV vergeben für den Basislehrgang, die DFB-Teamleiter*in-Ausbildung und die DFB C-Trainer*in- Ausbildung. SELGROS übernimmt für alle Gewinner*innen die kompletten Lehrgangsgebühren.

Ähnliche Beiträge

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.