Magnus Mineralbrunnen präsentiert die VSA-Schiedsrichter des HFV

Folge 38: Robin Walser (22 Jahre, SC Eilbek)
Schiedsrichter bis Landesliga, SRA bis Oberliga/ Junioren-Bundesliga

Wie lange bist du schon Schiedsrichter?
Seit 2011.

Wie bist du zur Schiedsrichterei gekommen?

Durch den Schiedsrichterkollegen Jan-Erik Sternke, der mir öfter mal von seinen Geschichten in der Schiedsrichterei erzählt hat.

Was war dein lustigstes Erlebnis als Schiedsrichter?
Mein lustigstes Erlebnis war, als ich die Fahnen für meine Assistenten Zuhause liegen gelassen habe. Dadurch, dass der Heimverein verpflichtet ist Fahnen zu stellen, haben wir von diesem dann 2 Fahnen bekommen. Allerdings waren die in zwei komplett unterschiedlichen Farben und sahen aus wie selbstgebaut. Meine Assistenten waren dann sehr froh, als die Fahnen in der Mitte der ersten Halbzeit gegen meine nachgelieferten Fahnen ausgetauscht werden konnten.

An welches Spiel denkst du häufiger zurück?
An mein erstes Spiel, welches ich selbst gepfiffen habe.

Warum denkst du an dieses Spiel zurück?
Zum einen war ich natürlich beim ersten Spiel besonders gespannt, was mich erwartet. Zum anderen agierte der Trainer der einen Mannschaft so, dass ich direkt in meinem ersten Spiel einen Innenraumverweis aussprechen musste.

Was sind deine Ziele als Schiedsrichter? Wo siehst du dich in 10 Jahren?
Ich bin sehr glücklich darüber, wie weit ich in meiner Zeit als Schiedsrichter gekommen bin. Durch meinen sehr großen Ehrgeiz schaue ich jedoch immer nach oben und möchte soweit wie möglich kommen. Wo ich in 10 Jahren genau stehe, das wird sich zeigen.

Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Meine Freundin, Musik und ein motorisiertes Gefährt, um die Insel zu erkunden.

Wo trifft man dich am Wochenende häufiger an?

Natürlich auf einem der Fußballplätze Deutschlands!

Vervollständige folgenden Satz „Ein Tag ohne Fußball….“
… ist auch mal ganz schön.

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.