Mädchenfußball in Hamburg – Echt Klasse!

Mädchenfußball ist nicht nur cool, sondern macht richtig viel Spaß.

In Hamburg bieten bereits 76 Vereine Mädchenfußball an. In vielen Vereinen wird Mädchenfußball sogar schon ab 6 Jahren angeboten. Insgesamt hat sich die Zahl der fußballspielenden Mädchen im letzten Jahrzehnt verdoppelt. Kein Wunder – Mädchenfußball begeistert, Mädchenfußball ist echt klasse!

Um die Hamburger Vereine dabei zu unterstützen, noch mehr Mädchen für den Fußballsport zu gewinnen, hat sich der Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball eine sympathische Werbeaktion einfallen lassen.

Es wurden Plakate und Flyer produziert, die ab sofort auf der Geschäftsstelle des Hamburger Fußball-Verbandes bei Herrn Johann Stenzel, zur Abholung bereit liegen.

DIN A2 Plakat Mädchenfußball in Hamburg – Echt Klasse!

Auf dem Plakat ist die zauberhafte Pia aus Hamburg – Lokstedt zu sehen. Pia ist 8 Jahre alt und hat einige Minuten vor der Aufnahme noch Fußball gespielt – mit ihrer echten Freude und Begeisterung die sie ausstrahlt, repräsentiert sie auf charmante Art den Hamburger Mädchenfußball.

Das DIN A2-Plakat ist nassfest, UV-Beständig und lichtundurchlässig und somit besonders gut für den Außenbereich geeignet, also ideal zum Aushang auf Sportplätzen!

Und um noch mehr Aufmerksamkeit zu bekommen, ist es außerdem immer eine gute Idee in den umliegenden Schulen und Kitas der Vereine Plakate und Flyer zu verteilen.

DIN lang Flyer, Titel und Rückseite

Für die direkte Ansprache der Mädchen wurden ergänzend Flyer produziert, die einem durch die stimmungsvollen und lebendigen Bilder einen tollen Eindruck vom modernen Mädchenfußball geben.

Durch das Freitextfeld auf der Rückseite des Flyers gibt es die Möglichkeit der Personalisierung, z.B. mit dem Vereinsstempel. Oder man trägt ganz einfach handschriftlich Trainingszeiten, Ansprechpartner usw. ein. Das gibt dem Flyer einen praktischen Nutzen, der für die Mitgliedergewinnung sehr wertvoll ist, da die Mädchen damit eine konkrete Anlaufstelle erhalten.

Webbanner

Beispiel zum Einsatz von Webbanner

Auch auf der vereinseigenen Homepage kann man auf sympathische Art auf Mädchenfußball im Verein aufmerksam machen.

Der Webbanner lässt sich mit einem beliebigen Text nach Bedarf sinnvoll erweitern, z.B. mit einem Hinweis auf die Trainingszeiten. Siehe Beispiel oben.

Der Webbanner kann in folgenden Größen zur Verfügung gestellt werden:
120 x 169 Pixel
234 x 330 Pixel
468 x 660 Pixel
Weitere Größen (proportional) auf Anfrage. Webbanner bestellen bitte per E-Mail bei Johann Stenzel: j.stenzel@hfv.de

In diesen Vereinen wird Frauen- und Mädchenfußball angeboten:

Frauen-und Mädchenmannschaften im HFV.pdf

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.