LOTTO-Pokal-Finale der A-Junioren – 29.08.2020 – 10:00 Uhr

In den Halbfinalspielen setzte sich der FC St. Pauli mit 1:0 gegen den Bundesliga-Konkurrenten HSV durch. Bundesliga-Aufsteiger ETV gewann bei Eintracht Norderstedt mit 5:2.

Am Sonnabend, 29.08.2020, 10:00 Uhr, stehen sich der FC St. Pauli 1. A-Junioren und der Eimsbütteler TV 1. A-Junioren im Hamburger LOTTO-Pokalfinale gegenüber. Ausgetragen wird das Finale im Stadion der Wolfgang-Meyer-Sportanlage, Hagenbeckstraße 124. Es gibt keine Tickets im freien Verkauf.

Geleitet wird die Partie, zu der laut Hygiene-Konzept nur 200 Personen zugelassen sind, von Schiedsrichter Sandro Birkenhof (SC Eilbek) mit SRA 1 Christopher Siegk (TuS Berne) und SRA 2 Emil Larsen-Reicherz (TuRa Harksheide).

Für alle Interessierten bietet Elbkick.TV einen Live-Stream vom A-Junioren LOTTO-Pokal-Finale an.

Alle Medienvertreter sind angeschrieben worden, um sich zu akkreditieren.

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.