Jaime Navarro ist „Ehrenamtler des Jahres“ 2014 im HFV

Acht Ehrenamtler des Monats wurden im Jahr 2014 vom Hamburger Fußball-Verband ausgezeichnet. Nun galt es einen dieser acht Kandidaten auszuwählen und zum Ehrenamtler des Jahres 2014 zu küren. „Letztlich hätten es alle acht verdient gehabt“, meinte der Ehrenamtsbeauftragte des HFV Volker Okun. Am 4. Februar 2015 konnte Okun den Ehrenamtler des Jahres 2014 auszeichnen: Jaime Navarro. Er erhielt als Belohnung einen Sportwarengutschein im Wert von 200,- Euro für sich selber und 600,- für seinen Verein. Okun: „Diese Ehrung geht stellvertretend für alle ehrenamtlich Tätigen an Sie, Herr Navarro . Sie haben die Ehrenamtskommission besonders überzeugt, denn die jahrelange kontinuierliche ehrenamtliche Arbeit im Verein kann man gar nicht hoch genug bewerten!“

Sponsor Holger Vatterott, Generali-Versicherungen, sagte: „Die Unterstützung des Ehrenamts liegt uns sehr am Herzen. Ich gratuliere allen Gewinnern!“
Jaime Navarro war stolz auf diese Auszeichnung: „Ich fühle mich sehr geehrt! Ich hoffe, dass diese Ehrung weitere Ehrenamtler motiviert, sich weiter für ihren Verein einzusetzen. Wie schon beim ersten Gewinn wird das Geld in die Jugendarbeit beim FTSV Lorbeer fließen. Wir haben an der Marckmannstraße mit dem neuen Kunstrasen beste Bedingungen für Mädchen und Jungen, Fußball zu spielen! “

Zur ehrenamtlichen Vita von Jaime Navarro:
Jaime Navarro kann man mit Recht das Urgestein beim FTSV Lorbeer nennen. Vor genau 30 Jahren wurde er Mitglied in der Freien Turn- und Sportvereinigung Lorbeer-Rothenburgsort von 1896 e.V. und ist bis heute mit vollem Einsatz dabei. Jaime Navarro spielt selbst noch aktiv bei den Senioren, ist als Jugendtrainer tätig und kümmert sich als Fußballobmann um den Ligabetrieb und das Passwesen. Er durchlief die komplette Jugend und war nebenbei als Schiedsrichter tätig. Nach der A-Jugend wechselte er in die U21 des Moorfleeter SV, blieb aber trotzdem weiterhin Mitglied beim FTSV Lorbeer.
Nach 2 Jahren kehrte er als Spieler in die Herren-Liga-Mannschaft zurück. Im Winter 1993 wurde die 1. Herren aufgelöst, und wieder musste sich Jaime Navarro einen anderen Verein suchen. Trotz aller Schwierigkeiten blieb er auch diesmal seiner alten Liebe treu und kehrte im Sommer 1995 wieder zurück. Diesmal endgültig. Bis zum Jahr 2001 spielte er in der 1. Herren und war nach einer kleineren Pause im Jahre 2012 entscheidend an der Gründung der Alten Herren beteiligt.

Übersicht „Ehrenamtler des Monats“ 2014:
Februar – Harald Annecke (SV Eidelstedt)
März – Bärbel Meyer (Billstedt-Horn)
April – Siegfried Sendrowski (Bostelbeker SV)
August – Peter Schwarzmayr (TSV Epp./Groß Borstel)
September – Silke Rother (TuS Hamburg)
Oktober – Jaime Navarro (FTSV Lorbeer Rothenburgsort)
November – Michael Rummler (Niendorfer TSV)
Dezember – Humpel Kunz (FSV Harburg-Rönneburg)

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.