Internationales Seminar zur „Taktischen Periodisierung“ kommt nach Hamburg

Jetzt anmelden zur Deutschland-Premiere und Fortbildungsstunden anrechnen lassen

Tim Stegmann mit Vitor Frade, auf den die Methodik der Taktischen Periodisierung zurückgeht - Fotos privat

Zum ersten Mal kommt das internationale Seminar zur taktischen Periodisierung nach Deutschland – und zwar nach Hamburg. Am 26.11. und 27.11.2022 findet im goldenen Ei der Medical School Hamburg in der Hamburger HafenCity das erste Event zu diesem Thema auf deutschem Boden statt. Neben Vorträgen soll auch der gemeinsame Austausch im Vordergrund stehen. Und das Beste: Für Coaches jeglicher Lizenzstufe (von C-Lizenz bis Pro-Lizenz) werden für die Teilnahme sogar Fortbildungsstunden angerechnet.

Aber was steckt hinter der „Taktischen Periodisierung“?

HFV-Verbandssportlehrer Tim Stegmann hat jüngst seinen Master in diesem Bereich in Porto bei der Official School of Tactical Periodizaton by Vitor Frade gemacht und ist begeistert von dieser Art Fußball zu verstehen: „Für mich hat sich durch den Master ein komplett neuer Horizont eröffnet – eine Möglichkeit, die sich in diesem November auch für alle Hamburgerinnen und Hamburger bietet.“ Beim Seminar in Hamburg wird er als Referent auf der Bühne stehen, und erklärt, dass das dieses Konzept, diese Art Fußball zu spielen, gar nicht so mysteriös ist, wie sein Name vermuten lässt.

„Hinter der Methodik und dem Konzept der Taktischen Periodisierung steht der Name von Professor Frade, auf den diese Methodik zurückgeht. Im Weltfußball ist es aber weniger mit Vitor Frade, sondern vor allem mit den Erfolgen Jose Mourinhos verknüpft, der zunächst als Schüler Frades und dann mit ihm als Teil seines Stoffs nach dieser Methodik arbeitete und damit zahllose Titelgewinne feiern konnte“, berichtet Tim Stegmann.

Mittlerweile arbeite nahezu jeder im Ausland tätige, portugiesische Coach anhand dieser Methodik bzw. seiner eigenen Interpretation davon.

„Keine Methodik auf der Welt garantiert ständige Titelgewinne – so auch die Taktische Periodisierung nicht, ist sie doch entscheidend abhängig von der Spielidee und Anwendung des Coaches“, erklärt Stegmann. Erfolge verhindere sie jedoch auch nicht – was sich nicht nur am Beispiel Jose Mourinhos zeige.

Auch Jürgen Klopp mit seinem Staff in Liverpool sowie die großen Überraschungserfolge des ukrainischen Vertreters im Europa-Cup von Shaktar Donetsk seien mit Hilfe der erfolgreichen Umsetzung der Methodik der Taktischen Periodisierung erreicht worden, weiß Tim Stegmann.

Neben Stegmann als Referenten erwarten die Teilnehmenden am 26. und 27. November 2022 spannende Vorträge internationaler Referent*innen, Workshops und Gruppen-Sessions.

„Exzellent“ bestanden: Tim Stegmann mit dem Zertifikat seines Masters in „Taktischer Periodisierung“

Anmeldungen sind über diesen Link möglich. Die Early Bird-Ticketphase läuft noch bis Ende September. Das Seminar findet auf Englisch statt.

[Anzeige]

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.