Internationales Junioren-Turnier beim HFV

Im Rahmen des Austauschs mit dem Partnerverein Schwaben AC Chicago fand am 14. August ein internationales Turnier auf der Anlage der HFV-Sportschule in Jenfeld statt.
Mit dabei waren Auswahlmannschaften des Jahrgangs 2004 vom FC St. Pauli und von HSV. Eine Auswahl von Spielern der DFB-Stützpunkte komplettierte das Teilnehmerfeld dieses Blitzturniers direkt zum Trainingsauftakt.

Unter der Leitung des DFB-Stützpunktkoordinators Stephan Kerber spielten alle Mannschaften im Modus 7+1 mit einer Hin- und Rückrunde. Am Ende gewann der FC St. Pauli souverän vor der Stützpunkt-Auswahl und dem HSV. Die Gäste aus Chicago schlugen sich wacker; dabei standen Gewinnung von Erfahrung, die Team- und Mannschaftbildung dieses jungen Jahrgangs und der Spaß am Fußballspiel im Vordergrund. Alle Mannschaften freuten sich über einen Pokal zur Erinnerung an dieses Blitzturnier im Rahmen des Jugendaustauschs mit der Partnerstadt Chicago.

Christian Okun, VJA

Schwaben AC Chicago Tagebuch in Hamburg

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.