HSV 1. C-Mädchen wurden Meister im HFV

Die 1. C-Mädchen des Hamburger SV wurden am Sonntag, 02.06.2013, Hamburger Meister der C-Juniorinnen 2012/2013. Ein 4:1-Heimsieg im letzten Spiel machte die Titelverteidigung des HSV perfekt. Die defensiv gut stehenden Gäste des Walddörfer SV konnten durch Tore von Philinie, Emma, Wiona und erneut Philine, trotz des zwischenzeitlichen Gegentreffers zum 3:1, besiegt werden. Damit erreichte das Team des Trainerduos Cathérine Knobloch und Mehmet Yücel die Maximalausbeute von 15 Punkten. Auch die 35:1 Tore sind überzeugend. Nach Spiel-Ende nahmen Tanja Wunder und Andrea Nuszkowski vom Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball im Hamburger Fußball-Verband die Ehrung vor.
Durch diesen Meistertitel steht fest, dass die 1. C-Mädchen des Hamburger SV den HFV bei der Norddeutschen Meisterschaft der C-Juniorinnen vertreten werden. Das Halbfinale findet am 8. Juni um 16 Uhr in Bremen statt. Gegner dort ist der SV Werder Bremen, der die Landesmeisterschaft in Bremen gewinnen konnte und Titelverteidiger ist.

Hamburger Meister 2013: HSV 1. C-Mädchen – Foto: K. Schulz

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.