Unterstützung für Opfer der Hochwasserkatastrophe

Liebe Fußballfreundinnen und Fußballfreunde,

die verheerende Hochwasserkatastrophe in Teilen unseres Landes hat ein enormes Ausmaß an Zerstörung hinterlassen und bewegt uns alle sehr. Die Folgen für die betroffenen Menschen sind dramatisch und werden noch über Jahre zu spüren sein. 
Die Jahrhundertflut hat aber auch in beeindruckender Weise gezeigt, wie stark der Zusammenhalt der Menschen untereinander und auch innerhalb der Fußballfamilie ist! Viele Menschen aus unseren Vereinen am Mittelrhein haben gespendet oder sich vor Ort an konkreten Hilfsprojekten beteiligt.

Unterstützung wird auch in den kommenden Wochen und Monaten dringend erforderlich sein. Der Fußball-Verband Mittelrhein möchte den von der Flutkatastrophe betroffenen Vereinen daher mit langfristigen Hilfsangeboten zur Seite stehen. Nur ein Beispiel ist die Begleitung von Freizeit-Maßnahmen, um Kindern und Jugendlichen aus den Hochwassergebieten ein wenig Abwechslung zu ermöglichen und zugleich die Eltern zu entlasten. Weitere Aktivitäten werden wir initiieren, wenn wir die Rückmeldungen unserer Vereine ausgewertet haben, welche konkreten Maßnahmen ihnen und den Menschen in ihrer Region weiterhelfen.

Der FVM hat ein Spendenkonto eingerichtet und möchte die dort eingehenden Mittel gezielt und ausschließlich für die Unterstützung von betroffenen Menschen und Vereinen einsetzen. Allen, die uns bei dem Vorhaben helfen möchten, danken wir sehr herzlich für eine Spende an die folgenden Kontodaten:

Fußball-Verband Mittelrhein e.V.
Kreissparkasse Köln
IBAN: DE09 3705 0299 0081 2811 10
Verwendungszweck: Hochwasser 2021

Auch über die Veröffentlichung und Verbreitung des Spendenaufrufs würden wir uns freuen. Jedes Zeichen der Solidarität ist willkommen und hilft!

Bei Fragen wenden Sie sich immer gern an uns oder schreiben eine E-Mail an hochwasserhilfe@fvm.de.
Wir bedanken uns schon jetzt – auch im Namen aller betroffenen Vereine und Mitglieder – sehr herzlich für Ihre Unterstützung der Fußballfamilie.
Mit freundlichen Grüßen
Bernd Neuendorf (Präsident)            Dirk Brennecke (Geschäftsführer)

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.