HFV unterstützt die Kampagne „ALL FOR THE BALLS“

Christian Okun (re.) und HFV-Pressesprecher Carsten Byernetzki unterstützen die Kampagne "ALL FOR THE BALLS"

Unglaublich, aber wahr – jedes Jahr erkranken ca. 4200 Männer an Hodenkrebs. Da es keine gesetzlichen Vorsorge-Untersuchung gibt, raten wir den Männern zur regelmäßigen Selbstuntersuchung ihrer Hoden, denn früh erkannt sind die Heilungschancen sehr gut.

Botschafter aus Sport, Medien und Gesundheit machen sich gemeinsam mit der Hamburger Krebsgesellschaft e.V. für das Thema Hodenkrebs stark.

HFV-Präsident Christian Okun mit dem Plakat, das an die Vereine des HFV geschickt wird

HFV-Präsident Christian Okun mit dem Plakat, das an die Vereine des HFV geschickt wird

Auch der Hamburger Fußball-Verband unterstützt die Kampagne „ALL FOR THE BALLS“, mit der die Hamburger Krebsgesellschaft möglichst viele junge Männer über Möglichkeiten zur Früherkennung von Hodenkrebs informieren möchte. 

Unser neuer Präsident, Christian Okun, ruft alle Fußballer auf, sich mit einfachen Mitteln selber zu schützen: „Die Präventionskampagne zur Früherkennung von Hodenkrebs unterstützen wir als Hamburger Fußball-Verband sehr gerne! Vorsorge ist ein wichtiges Thema; vor allem in dem Bewusstsein, dass überwiegend junge Männer im Alter zwischen 20 und 40 betroffen sind. Wir rufen alle Fußballer auf, sich mit einfachen Mitteln selber zu schützen!“

Denn Vorsorge ist ein wichtiges Thema; vor allem in dem Bewusstsein, dass überwiegend junge Männer im Alter zwischen 20 und 40 betroffen sind. 

Wir, der HFV und die Hamburger Krebsgesellschaft stellen allen Hamburger Fußball-Vereinen kostenlos einen Satz Plakate und Postkarten zum Aushang bzw. zur Auslage in euren Räumen zur Verfügung. Wer mehr haben möchte, kann gerne nachbestellen!

Weitere Infos auch unter www.checkdichselbst.de und bei Instagram unter #checkdichselbst

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.