HFV U14-Juniorinnen-Auswahl bestritten Vergleichsspiele in Berlin – 0:1 und 4:1

Die HFV U14-Auswahl der Mädchen kurz vor Anpfiff vom ersten Ländervergleich gegen Berlin – Foto privat

Die U14-Juniorinnen-Auswahl des HFV reiste vom 27. Februar bis zum 01. März 2015 nach Berlin. Im Vordergrund dieser Reise standen die Vergleichsspiele gegen die Berliner U14-Juniorinnen-Auswahl. Gespielt wurde am Samstag und Sonntag im Poststadion.

1. Spiel: Berlin – Hamburg 1:0 (1:0)
Tor: 1:0 4. Min.
Trainerin Prischmann sagte nach der Niederlage: „Wir haben das erste Spiel leider verloren. Insgesamt waren wir in der ersten Halbzeit am Drücker. Aber trotz guter Chancen ist uns kein Tor gelungen. In der zweiten Halbzeit ist durch viele Wechsel die Ordnung etwas verloren gegangen.“
Nach dem Essen gings ins Olympia-Stadion zum Bundesliga-Spiel Hertha gegen Augsburg.

Berlin – Hamburg 1:4 (1:2)
Tore: 0:1 Lucy Schwark; 1:1; 1:2 Nora Clausen; 1:3 Julijana Mavrak; 1:4 Nora Clausen
Im zweiten Test gegen Berlin hat die U14- Auswahl 4:1 gewonnen. Nach fünf intensiven Einheiten in der Halle und beim morgendlichen Laufen gaben die Spielerinnen von der 1. Minute an Gas. So fiel schon in der 1. Minute das 1:0 durch Lucy. Nach dem 1:1 konnte Nora durch einen gut getretenen Freistoß erhöhen. So ging es in die Pause. Auch in Hälfte zwei wurde konsequent verteidigt. Julijana staubte zum 3:1 ab. Wieder Nora erzielte den Endstand von 4:1.

Kader HFV U14-Juniorinnen (Stand 16.02.2015):
Sade Afun (UH-Adler), Neele Albrecht (Escheburger SV), Hatice Özgür (GW Eimsbüttel), Nele Carolus (HSV), Nora Clausen (USC Paloma), Lina Dantes (TSV Eppendorf/Gr.Borstel), Antonia Fischer (Eintracht Norderstedt), Zoe Marie Glandien (SV Halstenbek-Rellingen), Michelle Janssen (Blau-Weiß 96), Luisa Kraft ( Blau-Weiß ), Renia Krellmann (HSV), Finja Krieg (Heidgrabener SV), Julijana Mavrak (SC Ellerau), Aryanna Naward (HSV), Antonia Posdziech (HSV), Nina Protzen (SC Schwarzenbek), Lucy Schwark (HSV), Lisa Wiedemann (SC Sternschanze)
Auf Abruf standen bereit: Gina-Lee Bäsler (HSV), Emilija Girzutaite (Harburger Turnerbund), Sophia Gordeew (FC Alsterbrüder), Anna Hatzius Sarramona (SC Sternschanze), Chantal Köhlitz (SV Lurup), Victoria zu Klampen (SC Victoria)
Trainerin: Katrin Prischmann; Co-Trainer: Holger Prischmann

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.