HFV U12-Juniorinnen spielten beim NFV-Turnier in Bremen

Spiele

Lunchtime

Das NFV-Turnier für U12-Juniorinnen-Auswahlmannschaften fand am 9. und 10. Juni 2018 in Bremen statt.
Austragungsort war die Bezirkssportanlage Kuhhirten, Platz 1, Weg zum Krähenberg 1.

Sonnabend, 09.06.18
11.00 Uhr   Niedersachsen – Bremen 7:1

12.15 Uhr   Hamburg – Schleswig-Holstein 2:1
Arjela und Lilly drehten mit ihren Toren das Spiel nach 0:1-Rückstand
16.45 Uhr   Bremen – Hamburg 0:5
Tore für die HFV-Auswahl durch Sarah, Mili, 2 x Tara und Arjela kurz vor Schluss.

18.00 Uhr   Niedersachsen – Schleswig-Holstein 2:1

Sonntag, 10.06.18

10.00 Uhr   Niedersachsen – Hamburg 4:0
Niedersachsen kam glücklich durch die Witterungsveränderung und damit nassen Boden zu den ersten beiden Treffern. Das HFV-Team mobilisierte alles und kam ebenfalls zu Möglichkeiten die ungenutzt blieben.
In der zweiten Hälfte setzte sich die physische Überlegenheit der NiFV-Mannschaft durch und auch wenn noch weitere zwei Möglichkeiten für das HFV-Team erspielt wurden konnte Niedersachsen das Ergebnis auf 4:0 hochschrauben.
Damit ist das HFV-Team mit überzeugendem Auftritt insgesamt Norddeutscher Vizemeister geworden (konnte damit einen Platz besser abschließen als beim NFV-Hallenturnier Anfang 2018).
Das Trainerteam um Verbandssportlehrer Stephan Kerber, Co-Trainerin Nurdan Üstün und Physio Ingo Rohde (Praxisteam Gartmann) hat hier in Bremen die Mannschaftsbildung weiter vorangetrieben und somit kann der Jahrgang an Steffi Basler weitergeleitet werden zur U14 HFV-Auswahl.
Trainer Stephan Kerber sagte: „Danke an alle Beteiligten für das geleistete Engagement, Lernbereitschaft und teambezogenes Mitwirken.“
11.15 Uhr   Schleswig-Holstein – Bremen 3:0
Tabelle:
1. NFV 12Pkt 14:2Tore
2. HFV 6Pkt. 7:5 Tore
3. SHFV 3Pkt 5:4 Tore
4. BFV 0Pkt 1:15 Tore

Amelie Germer (SC Victoria), Mila Tränkmann (Eimsbütteler TV), Melisa Atlas (FC Bergedorf 85), Irem Sener (Bramfelder SV), Lilly Marleen Krüger (Bramfelder SV), Sarah Damm (Eimsbütteler TV), Arjela Lako (Wedeler TSV), Lotte Emelie Raab (Eimsbütteler TV), Maya Krieter (FC Bergedorf 85), Tara Tobechi Alice Hein (Rahlstedter SC), Jonna Schotte (Rahlstedter SC), Helen Homann (Rahlstedter SC), Paula Kristin Dreyer (TSC Wellingsbüttel), Mila Lotte Steinhart (Altona 93), Lilly Dieng (SC Sternschanze), Amira (Mili) Dahl (SC Sperber).
Trainer: Stephan Kerber; Co-Trainerin/Betreuerin: Nurdan Üstün; Physo: Ingo Rohde

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.