HFV-Präsident Dirk Fischer gratulierte dem SC Eilbek zum 100. Geburtstag

Zum Festakt anlässlich des 100-jährigen Jubiläums hatte der SC Eilbek in die Schulturnhalle der Grundschule Wielandstraße gerufen und viele ehemalige und jetzige Aktive und Vertreter der Nachbarvereine sowie einige geladene Ehrengäste kamen zum Gratulieren. André Orlick und Jürgen Erdmann führten souverän durch das Programm. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des SCE, Christian Aschik, hielt der Sport-Staatsrat Karl Schwinke seine Festrede. Ihm folgten Günter Ploß (Hamburger Sportbund), Dirk Fischer (Hamburger Fußball-Verband), Rolf Reinke (Hamburger Handball-Verband) und Paul-Wienberg-Schaper (Verband für Turnen und Freizeit)mit ihren Grußworten. HFV-Präsident Dirk Fischer gratulierte vom DFB mit einer Plakette und einem Scheck und auch vom HFV mit einer Plakette. Besonderes Lob erfuhr in Fischers Rede die gute Arbeit beim Frauen- und Mädchenfußball und in der Schiedsrichter-Abteilung. Aufgelockert wurde das Programm durch die Präsentation der Meistermannschaften, der Fußball-Liga 1977/78 und 1984/85; den Fußballfrauen 2010/2011 und den Handball Herren 1969 sowie einer Vorführung der Herzsportgruppe.

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.