HFV-Juniorinnen-Auswahl U 14 im Vergleich mit dem Berliner FV

Die Spiele:

Bubbleball

Zu zwei Vergleichsspielen hatte die U14-Juniorinnen-Auswahl des HFV die gleichaltrigen Mädchen aus Berlin zu Gast in der HFV-Sportschule in Jenfeld. Neben den beiden Fußballspielen wurde in der Freizeit auch Bubbleball gespielt.

Sbd., 12.3.: Hamburg – Berlin 2:0
Die Hamburger Auswahl kam gut ins Spiel und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Mirella Pleqi erzielte in der 17. Minute aus 25 Meter das hochverdiente 1:0 nach guter Balleroberung im Mittelfeld. In der 38. Minute war es ebenfalls Mirella Pleqi, die das 2:0 markierte. Insgesamt eine gelungene Vorstellung der Hamburgerinnen.

So., 13.3.: Hamburg – Berlin 1:1
Die Partie war in der ersten Hälfte ausgeglichen. Nach der Halbzeit waren die Spielanteile der Berlinerinnen höher. In der 44. Minute ging Berlin durch eine direkt verwandelte Ecke in Führung. Doch Hamburg kämpfte sich wieder zurück ins Spiel. In der 52. Minute brachte Larissa Mühlhaus, nach starker Vorarbeit von Lina Dantes, den Ball scharf in den Strafraum, den eine Berliner Spielerin nur ins eigene Tor ablenken konnte. Aufgrund des Spielverlaufs war das Unentschieden gerechtfertigt.

Neele Christin Albrecht (Escheburger Sportverein), Lina Clausen (SC Vier- und Marschlande), Lina Dantes (TSV Eppendorf/ Gr. Borstel), Antonia Fischer (FC Eintracht Norderstedt), Chantal Köhlitz (SV Lurup), Julijana Mavrak (SC Ellerau), Michelle Messer (SC Vier- und Marschlande), Leeloo Mucha (Eimsbütteler Turnverband), Larissa Michelle Mühlhaus (St. Pauli), Aryanna Naward (Farmsener TV), Veronika Neumann (TSV Reinbek), Mirella Tizia Pleqi (FTSV Lorbeer-Rothenburgsort), Nina Protzen (SC Schwarzenbek), Jette Schulz (SV Grün-Weiß Harburg), Mari Stier (Harburger TB), Kia Toure (SC Sternschanze)
Auf Abruf: Emilia Hirche (TSC Wellingsbüttel)
Trainerin: Stefanie Basler; Co-Trainerin: Claudia Schulz

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.