HFV-Junioren Jg. 2001: 2 Siege gegen Brandenburg

Zwei Spiele bestritt die HFV 2001-Junioren am 22. und 23. September 2014 in der HFV-Sportschule, Jenfelder Allee 70a-c, 22043 Hamburg gegen die Auswahl Brandenburgs.

Spiele:
Montag, den 22.09.2014, 18.15 Uhr, 1. Spiel:
Hamburg – Brandenburg 7:0 (4:0)

1:0 und 2:0 Oguzhan Masalci; 3:0 Abudul Sidnei Baldo Djalo; 4:0 Jonah Fabisch; 5:0 und 6:0 Umut Atakaya; 7:0 Nico Gerber
Die HFV-Auswahl bot eine sehr disziplinierte Teamleistung. Man war sofort präsent und hat von Anfang an gepresst und war laufreudig gegen den Ball. In der 2. Halbzeit gab es einige Wechsel, aber keinen Qualitätsverlust. Weitere Tormöglichkeiten wurden liegen gelassen.

Dienstag, den 23.09.2014, 18.15 Uhr, 2. Spiel:
Hamburg – Brandenburg 3:1 (1:0)

Tore: 1:0 und 2:0 Abudul Sidnei Baldo Djalo 27. u. 40. Min.; 3:0 Oguzhan Masalci 51. Min.; 3:1 67. Min. (unnötiges Gegentor nach einem Konter über drei Stationen)
Die HFV-Auswahl war spielbestimmend, hatte in der 1. Halbzeit gefühlte 80% Ballbesitz ohne Zug zum Tor. In der 2. Halbzeit waren die Hamburger etwas präsenter, erspielten sich mehr Torchancen, waren aber nicht enntschlossen genug im Torabschluss.
Insgesamt waren es zwei gute Auftritte der HFV 2001er-Junioren gegen Brandenburg.

Aufgebot der HFV Junioren Jg. 2001:
Nominierung für Montag und Dienstag: Kokou Michel Amorin (FC St. Pauli), Abudul Sidnei Baldo Djalo (FC St. Pauli), Valentin Brandis (HSV), Lukas Denecke (HSV), Brooklyn Ezeh (HSV), Nico Gerber (FC St. Pauli), Niklas Gohr (FC St. Pauli), Fynn Lukas Hegerfeldt (HSV), Saibo Marcel Ibraimo (SV Nettelnburg-Allermöhe), Justin Jaeger (HSV), Oguzhan Masalci (HSV), Nemo Semjon Philipp (SC Nienstedten), Shawn Leon Rudat (SV Nettelnburg-Allermöhe), Emanuel Schindel (Wandsbeker Turn- und Sportverein Concordia), Tim Leon Witte (Holsatia im EMTV).
Nominierung nur Montag: Umut Atakaya (FC St. Pauli), Lenny Borges (HSV), Jonah Fabisch (HSV); Nominierung nur Dienstag: Luca Hoppe (FC St. Pauli), Michel Oelkers (FC St. Pauli), Michel Pulss (FC St. Pauli); Auf Abruf für Montag und Dienstag: Nico Schultz (Niendorfer TSV).
Trainer: Jörg-Michael Gerth und Paul Kujawski; Betreuer: Bernd Hanneberg

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.