HFV Junioren Jg. 2000 gewannen Vergleichsspiele gegen MV

Die Hamburger Auswahl des Jahrgangs 2000 konnte im Vergleich mit der Landesauswahl Mecklenburg Vorpommerns zwei verdiente aber knappe Siege einfahren.
In beiden Spielen zeigten die Hamburger eine offensivere Spielausrichtung und konnten sich auch ein deutliches Chancenplus erarbeiten. Die Mehrzahl der Angriffe hätten die Hamburger jedoch effektiver gestalten können.

1. Spiel am 20.09.14:
Hamburg – Mecklenburg-Vorpommern 2:1 (1:0)
Tore: 1:0 10. Min. Protzek (Vorarbeit Nadj); 1:1 45. Min.; 2:1 52. Min. Nadj (Vorarbeit Döhling)
Verdienter Heimerfolg des HFV-Teams
HFV: Heim (Basner) – Vagnoman, Teixeira, Issler, Peter (Lenz) – Pinkert (Münzner), Nadj, Arp – Protzek (Tsarkov), Wohlers, Voigt (Döhling)

2. Spiel am 21.09.14:
Hamburg – Mecklenburg-Vorpommern 1:0
Tor: 1:0 29. Min. Wohlers (Vorarbeit: Münzner)
HFV: Heim (Basner) – Vagnoman, Teixeira, Issler, Peter (Pinkert) – Münzner, Arp, Nadj – Tsarkov (Protzek), Wohlers (Lenz), Döhling (Voigt)

Aufgebot HFV 2000er-Junioren:
Fiete Arp (HSV), Jonah Miles Basner (Kummerfelder SV), Gideon Döhling (Wandsbeker TSV Concordia), Jesper Wolf Heim (FC St. Pauli), Izzet Isler (HSV), Oskar Lenz (HEBC), Jakob Münzner (FC St. Pauli), Niclas Tibor Nadj (FC St. Pauli), Bennett Peter (Wandsbeker TSV Concordia), Lukas Pinckert (HSV), Tom Paul Protzek (Kummerfelder SV), Hugo Miguel Santos Teixeira (FC St. Pauli), Igor Tsarkov (SC Victoria Hamburg),Joscha Vagnoman (HSV), Hilkiah Voigt (Niendorfer TSV), Ole Wohlers (HSV)
Auf Abruf: Gideon Baur (ETSV Hamburg), Jonas David (HSV), Moritz Frahm (FC St. Pauli), Fabian Giebel (FC Eintracht Norderstedt), Akagne Armel Gohoua (Niendorfer TSV), Robin Kehr (FC St. Pauli), Lukas Krüger (FC St. Pauli),Kilian Ludewig (FC St. Pauli), Sulieman Omar (FC St. Pauli)

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.